Wien ruft: Endlich wieder mit realen Personen


Am 28.-.30. Juni 2021 findet im Studio 44 in Wien die Infinity 365 Conference statt. Als Nachfolge-Veranstaltung zur SharePoint Conference und einem Jahr Abstinenz wegen der Corona Pandemie eine Mischveranstaltung statt. Zum Teil Online, aber ebenso direkt und live vor Ort. Das ist auch für mich das erste Mal, wieder einmal unter die Leute zu kommen. Das Programm bietet auch jede Menge Workshops am Montag 28.Juni 2021. Ich liefere einen Nachfolge-Workshop zu OneDrive (Level 400). Also die Fortsetzung zum Workshop von 2018 Der 29.+30. Juni steht dann ganz unter den 365 Themen Teams PowerApps Flow PowerBI Excel Outlook Security Exchange … Wien ruft: Endlich wieder mit realen Personen weiterlesen

OneDrive | neue Version 21.099.0516.0003


Es hat sich wieder etwas getan bei den Gruppenrichtlinien. Mit der Insider Version 21.099.0516.0003 am Freitag, 29.05.21 wurde eine neues Gruppenrichtlinien Objekt hinzugefügt. Außerdem muss ich hier noch etwas nachtragen: 21.073.0411.0002 Zum 18.5.21 wurde diese Version für den Produktions-Ring freigegeben 21.078.0418.0001 Diese Version war Voraussetzung für die Preview der OneDrive Synchronisierung Reports. Hierzu gab es auch eine neue Gruppenrichtlinie mit dem Namen Synchronisieren von Administratorberichten (Computer-Richtlinie) Hierzu habe ich bereits einen Blog Post geschrieben. 21.083.0425.0001 Die Performace der Sync Admin Reports Meldungen war aber mangelhaft. Deshalb hat Microsoft mit der Version 21.083.0425.0001 nachgelegt. Die Performance ist besser geworden, für mich … OneDrive | neue Version 21.099.0516.0003 weiterlesen

OneDrive Synchronisations Admin Report


Wenn’s mal etwas länger dauert…. Was lange währt wird endlich gut. Gestern ware es also soweit. Der OneDrive Sync Admin Report wurde vorgestellt. Rückblick Microsoft Ignite 2019 in Orlando. Dort habe ich zum ersten mal Kenntnis gewonnen. Man hat mir gezeigt, was die Microsoft OneDrive Produktgruppe  in Redmond vorhat. Eigentlich ist die Idee aber schon viel älter. Das habe ich hier beschrieben. Und seit Gestern steht die Preview zur Verfügung. Das wurde im OneDrive Blog in englischer Sprache so angekündigt. Ankita Kirti unterteilt den Admin Report in 4 verschiedene Kategorien Erhalten Sie einen Überblick über OneDrive Sync in Ihrem Unternehmen. … OneDrive Synchronisations Admin Report weiterlesen

neue OneDrive Gruppenrichtlinie| WebProxy Logik


In der englischen Sprache heist die Computerrichtlinie Cause sync client to ignore normal web proxy detection logic, in der deutschen Synchronisierungsclient veranlassen, die normale Webproxy Erkennungslogik zu ignorieren. die Version findet sich in der admx/adml Datei, die mit der OneDrive Version 21.036.0221.0001 ausgeliefert wird. Noch hat Microsoft keine Beschreibung in der Dokumentation hinzugefügt. Das wird sich aber in Kürze ändern Nun könnte man ja sagen, ich installiere immer die englische Versionen, aber für alle Admimnistratoren, die sich mit dem englischen schwertun, ist es einfacher, die deutsche Verision auf dem Windows 10 Client zu installieren. Leider ist es nicht ganz so … neue OneDrive Gruppenrichtlinie| WebProxy Logik weiterlesen

Fünf Schritte von “Classic Sync” nach “Sync mit Verknüpfung”


Eine Umstellung von der klassischen Methode der Synchronisation zu der neuen Synchronisation mit Add to OneDrive ist nicht immer einfach. Nachdem ich die Prinzipen hier beschrieben habe, dann auch nochmal die Vor- und Nachteile aufgezeigt habe, jetzt noch eine schrittweise Anleitung.   Wir haben die komplette Bibliothek synchronisiert. Dabei spielt es keine Rolle wieviel Elemente enthalten sind. Wenn Die Funktion “Dateien auf Abruf” eingeschaltet ist, nehmen die Dateien, die ich nicht in Bearbeitung habe keinen Platz auf der Fesplatte weg. Hier geht es um die SharePoint Online Dokumenten-Bibliothek B2B-Marketing. Das Symbol neben dem Ordner zeigt an, dass sich die Dateien … Fünf Schritte von “Classic Sync” nach “Sync mit Verknüpfung” weiterlesen

OneDrive: Unterschiede beim Synchronisieren


Derzeit gibt es die klassische Synchronisierung bei SharePoint Online Dokument Bibliotheken und der neuen Möglichkeit mit dem Namen „Verknüpfung zu meinen Dateien hinzufügen“. Es gibt für beide Methoden Vor- und Nachteile und wesentliche Unterschiede. In diesem Artikel bezieht sich alles auf OneDrive for Business und nicht auf OneDrive Personal.   Synchronisieren von SharePoint Bibliotheken Manuelle Auslösung der Synchronisation per Klick auf den Sync Button + Automatische Auslösung per Gruppenrichtlinie + Die Gruppenrichtlinien wirkt immer auf das Root-Verzeichnis, also alles oder nichts –  Einschränkung per Filter nur bedingt möglich, weil fehlerhaft – Bei Aufhebung der Synchronisierung bleiben Daten auf dem Device … OneDrive: Unterschiede beim Synchronisieren weiterlesen

OneDrive : neue Version und neue Gruppenrichtlinien


Die Zeit über den Jahreswechsel ist vorbei. Das merkt man auch bei den Versionen, die in den unterschiedlichen Ringen für den OneDrive Sync Client (OneDrive.exe) zur Verfügung gestellt worden sind. Da wären zuerst einmal zum 25.1.2020 im Produktions-Ring die Version 21.002.0104.0004, die zuvor im Insiders-Ring getestet werden konnte. Nun erfahren wir auch, was mit dieser Version den Bennutzer erwartet: Fehlerkorrekturen zur Verbesserung der Zuverlässigkeit und Leistung des Clients. Neue Features werden schrittweise für Benutzer eingeführt: Benutzern wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem sie darüber erfahren, dass gelöschte Inhalte nach dem Löschen in ihren Papierkorb verschoben werden. Wenn Benutzer versuchen, eine … OneDrive : neue Version und neue Gruppenrichtlinien weiterlesen

Add To OneDrive – der nächste Schritt


Microsoft startet mit “Add to OneDrive” langfristig die nächste Generation der Synchronisation. Die Idee der Synchronisation, die das Grundelement der Zusammenarbeit darstellt, hat nämlich Ihre Grenzen, die bei einigen Microsoft 365 Kunden zu umfangreichen Umorganisierungen der SharePoint Bibliotheken geführt hat. Obwohl die Prozessoren der kleinen Geräte immer schneller geworden sind, stoßen wir bei sehr vielen Dateien an die Grenzen. Mit Windows 10, Build 1709 hielt dann zwar “Dateien auf Abruf” Einzug. Diese Funktion beschleunigte die Synchronisation großer Bibliotheken erheblich, weil im Prinzip ja nur die Einträge des Dateinamens übertragen werden mussten. Der tatsächliche Inhalt verbleibt in der Cloud, ist aber … Add To OneDrive – der nächste Schritt weiterlesen

OneDrive | Schließen Sie das Hochladen bestimmter Dateitypen aus


[Nachtrag 23.11.2020] Dies ist ein Nachtrag zu einem Blog Post  vom 16.11.20. Bitte zuerst hier lesen   Dokumentation Die Microsoft Dokumentation zur Gruppenrichtlinie “Bestimmte Dateitypen vom Hochladen ausschliessen” ist zum Teil falsch und nicht vollständig. Falsch: Der Name der Gruppenrichtlinie ist ebenfalls falsch. In der dazugehörenden ADML heißt die Gruppenrichtlinie “Schließen Sie das Hochladen bestimmter Dateitypen aus”. Der Registrierungsschlüssel ist falsch Fehlende Angaben: derzeit werden keine Office-Formate unterstützt. Ich hatte das bisher nur mit  docx, xlsx und pptx getestet.  Microsoft hat mir zu verstehen gegeben, dass die Dokumentation angepasst wird. Bei den Wildcard  beschreibung wird nur das Sternchen [*] beschrieben. … OneDrive | Schließen Sie das Hochladen bestimmter Dateitypen aus weiterlesen

OneDrive | Bestimmte Dateitypen vom Hochladen ausschliessen


[Update 23.11.20] Der Nachtrag ist größer geworden, deshalb habe ich dazu einen separaten Blog Post geschrieben. Also erst einmal hier lesen, dann zum neuen Blog Post wechseln   Genau genommen müsste es heissen: “Schließen Sie das Hochladen bestimmter Dateitypen aus”. So lautet nämlich eine neue Gruppenrichtlinie für den OneDrive Sync Client. Voraussetzung: Sie haben die Insider Version 20.201.1005.0006 installiert Laut Ankündigung wird die Funktionalität in den ersten Wochen des Dezembers 2020 ausgerollt sein. Keine Angst, zur Zeit funktioniert die Gruppenrichtlinie noch nicht. Ich stehe mit der OneDrive Produktgruppe von Microsoft in Redmond, USA in Kontakt, um zu erfahren, warum die … OneDrive | Bestimmte Dateitypen vom Hochladen ausschliessen weiterlesen

Microsoft 365 virtual Cafe – OneDrive Sync Neuheiten


Am Mittwoch 21.10.2010 macht Mr.OneDrive Station auf seiner World-Online-Community Tour im Microsoft 365 virtuellen Cafe. Auf der Agenda steht: OneDrive Sync und Neuheiten Die unterschiedlichen Sync Methoden Request Files Sharing Add to OneDrive Move and Keep Sharing Get Link to PowerPoint Slide Open in Review Mode for Word on the Web Block downloads Alte und neue Gruppenrichtlinien OneDrive und VDI Sync Admin Report … Termin Mittwoch, 21.10.2020 Uhrzeit 19:00 – 21:00 Uhr Sprache deutsch Teilnahme kostenlos Anmeldung meetu.ps/e/Jr1q6/FhVLn/a Durchführung Online Fragen kann man jetzt schon stellen Sieht man sich dort? Microsoft 365 virtual Cafe – OneDrive Sync Neuheiten weiterlesen

OneDrive – neue Version 20.154.0802.0003 | Gruppenrichtlinie


Bei mir ist Sie unter der Woche gekommen. Nicht am Wochenende. Am 26.8.2020 wurde bei mir die Version 20.154.0802.0003 installiert. Eine Insiders Version. Und ich war neugierig. Denn mit der Installation ist auch ein Ghost oder Dublette, die seit einiger Zeit hatte, verschwunden. Microsoft hat mir mitgeteilt dass Sie nicht wussten, woher diese Dublette gekommen ist. Aber das Sie mit der Version 20.154.xxxx.xxxx weg sein würde. Von was ich spreche? Ich habe zwei gleiche Einträge, aber nur ein gemeinsamer Speicherplatz. Mittlerweile habe ich aber herausgefunden, was ein solches Verhalten hevorruft. Für einen Remote OneDrive Workshop habe ich an dieser Maschine … OneDrive – neue Version 20.154.0802.0003 | Gruppenrichtlinie weiterlesen

OneDrive | Gruppenrichtlinie Änderung: Synchronisierung von OneDrive


Microsoft kündigte an, dass das Verhalten für die Gruppenrichtlinie "Synchronisierung von OneDrive-Konten nur für bestimmte Organisationen zulassen" geändert werden soll. Wenn Sie derzeit die Einstellung aktiviert, aber keine Mandanten-ID angegeben haben, wird die Einstellung alle Organisationen blockieren. Mit dieser Änderung hat die Aktivierung der Einstellung ohne Angabe einer Mandanten-ID die gleiche Wirkung, wie wenn die Funktion deaktiviert wäre. Sie müssen nichts unternehmen, es sei denn, Sie haben sich absichtlich auf das Verhalten verlassen, diese Einstellung ohne Angabe einer Mandanten-ID zu aktivieren, um zu verhindern, dass OneDrive mit irgendeiner Organisation synchronisiert wird. In diesem Fall sollten Sie die Einstellung als Deaktiviert … OneDrive | Gruppenrichtlinie Änderung: Synchronisierung von OneDrive weiterlesen

CDC Germany 2020 – Cloud & Datacenter Conference Germany


Für mich ist es das dritte Mal. Das dritte Mal in Hanau. Dieses Jahr am 13.&14. Mai 2020. Ich freue mich, als Sprecher mit dabei zu sein. Natürlich zum Thema OneDrive. Der genaue Vortragstitel lautet:   Is OneDrive really Enterprise ready?   Keine Angst, ich Der Vortrag wird in deutscher Sprache gehalten. Also dann mal gleich registrieren. CDC Germany 2020 – Cloud & Datacenter Conference Germany weiterlesen

SharePoint Saturday Bremen am 29.02.2020


Eigentlich muss es SharePoimnt Saturday North Germeny/Bremen 2020 lauten, der mittlerweile zum 3. Mal stattfindet. Und der eigentlich am Freitag beginnt. Mit Workshops. Damit haben sich in Deutschland mit Bremen, Köln und München drei Städzte etabliert, die längst nicht mehr nur das Thema SharePoint abdecken, sondern alle Facetten von Office 365 beleuchten. Mein Thema wird dieses Jahr in Bremen OneDrive Group Policies – Not only for The Enterprise lauten. Dies ist ein Thema, welches ich zum ersten Mal in Orlando auf der Ignite 2019 bei Mirosoft zeigen durfte. jetzt heißt es also registrieren und in meine Session kommen, damit Ihr … SharePoint Saturday Bremen am 29.02.2020 weiterlesen

OneDrive | jetzt korrekte Dokumentation bei Gruppenrichtlinien


Manchmal dauert es etwas länger, aber irgendwann ist es dann soweit. Die deutsche Dokumentation bei den Gruppenrichtlinien zu OneDrive ist jetzt endlich korrekt. Hier waren ursprünglich zwei Überstzungsteams von Microsoft beteiligt. Das GPO Team hat eine eigene Übersetzung der Gruppenrichtlinien vorgenommen. Das Dokumentations-Team hat die US  Namen selbst übersetzt. Das führte dazu, dass Administratoren, die mit der deutschen, lokaliserten Version arbeiten wollen, keine Übereinstimmung vorgefunden haben. Jetzt hat sich das, nicht nur in der deutschen, sondern in allen lokaliserten Sprachversionen erledigt. Vielen Dank Microsoft.   Hier die Auflistung aller OneDrive Gruppenrichtlinien (23.10.19) Synchronisierung von OneDrive-Konten nur für bestimmte Organisationen zulassen … OneDrive | jetzt korrekte Dokumentation bei Gruppenrichtlinien weiterlesen

Bug: Configure Team site libraries to sync automatically


Wer derzeit eine Team site library automatisch per Gruppenrichtlinie ausrollen möchte, wird bei der Konfiguration beim Ermitteln der eindeutigen ID , bestehend TenantID+WebID+ListID+WebUrl auf ein Problem stoßen, weil beim Klicken auf die Share-Funktion als SharePoint Online Administrator das PopUp Fenster den Link nicht anzeigt. Das liegt nicht am Browser und ich habe Microsoft darüber informiert. Der Bug wurde bestätigt und die korrigierte Version wird derzeit wieder auf alle Tenants wieder ausgerollt. Das Ganze kann aber noch eine Weile dauern. Workaround: Natürlich lässt sich dieser Wert auf per PowerShell ermitteln und die einzelnen Werte per String-Manipulation auf einen einzelnen String „umbauen“: … Bug: Configure Team site libraries to sync automatically weiterlesen

OneDrive | Speicheroptimierung


Ich werde immer wieder gefragt, was es denn mit den unterschiedlichen OneDrive Status Symbolen verhält. Auch bei meinen OneDrive Workshops bekomme ich meistens keine, oder nur falsche Antworten. Dies ist der Grund, darüber einen weiteren Blogbeitrag zu schreiben. Natürlich habe ich es schon mehrfach beschrieben The Story about OneDrive Files on Demand Next Generation Sync Client | OneDrive Files On-Demand OneDrive Files On-Demand Next Generation Sync Client – Automatische Freigabe von Speicherplatz OneDrive Files on Demand: Version 17.3.7073.1013 Files on Demand | Der umgang mit den drei Status Files on Demand | Der umgang mit den drei Status (Teil 2) … OneDrive | Speicheroptimierung weiterlesen