System Center 2012 Data Protection Manager | Migration


Seit dem 1.4.2012 für MSDN User und für Microsoft Partner und VL-Kunden verfügbar. Der System Center 2012 Data Protection Manager (SCDPM). Einen Überblick über den SCDPM 2012 erfahren Sie hier. Hier erfahren sie die letzten Änderungen. Generelle Neuheiten sind hier beschrieben. Die neue Administrator Konsole wird ausführlich hier beschrieben. Was wie gesichert wird, das schreibt der SCDPM in eine Instanz des SQL Servers. Nicht die Sicherungsdaten, die liegen für eine kurzfristige Sicherung auf Festplatte, für die langfristige Sicherung auf Band. Diese Instanz dieser Datenbank kann lokal oder aber Remote liegen. Wenn Sie einen Remote SQL Server verwenden, hat dies den … System Center 2012 Data Protection Manager | Migration weiterlesen

System Center 2012 | Komponenten


ist demnächst für jeden verfügbar. Microsoft Partner und VL-Kunden haben bereits seit Anfang April Zugriff. Die neuen Produkte werden zusammengefasst unter dem Namen Microsoft System Center 2012. Die einzelnen Komponenten der System Center 2012 Suite sind nachstehend kurz beschrieben, was sich generell ändert, sind die Lizenzbedingungen. Hier finden Sie ein PDF-Dokument von Microsoft, das auf die neue Lizensierung  eingeht. System Center Komponente Kurzbeschreibung seit den ersten Tagen von SMS (System Management Server) konsequent weiterentwickelt, ermöglicht der System Center 2012 Configuration Manager (SCCM) eine umfassende Konfigurationsverwaltung für die Microsoft-Plattform. Kontrollierbar und unter Einhaltung von Corporate Compliance-Richtlinien, bringt SCCM die Geräte und … System Center 2012 | Komponenten weiterlesen

CeBIT 2012 | Nachlese


Meinen ersten Besuch auf der CeBIT in Hannover, damals hieß die CeBIT noch Hannover Messe, der war 1976, da gab es noch gedruckte Werke über Mikroprozessoren, hat für mich einen bleibenden Eindruck hinterlassen, so dass ich bis heute immer wieder gekommen bin. Seit 2000 dann nicht mehr als Besucher sondern bei Microsoft auf dem Stand, der sich damals noch in Halle 2 befunden hat. Das Auf- und Ab der Der Besucherzahlen hat man bei Microsoft nie wahrgenommen. Auch in diesem Jahr erschlagen mich Zahlen, wenn man hört, das sich am Tag 40000 Besucher pro Tag auf dem Microsoft Stand in … CeBIT 2012 | Nachlese weiterlesen

System Center Advisor | Auswertung und Reporting


Installation Im Part1 haben ich die Installation beschrieben. Und ich habe auch die Geduld aufgebracht und 24 stunden gewartet. Außer dem Gateway Server bekam ich aber nichts zu sehen. Und dann habe ich in den derzeitigen Hilfen nachgeschaut. Systemvoraussetzungen: erfüllt, wenn man lang genug sucht, findet man auch irgendwann einen Hinweis: Die optimale Voraussetzungen für das Gateway ist, das Gateway nicht auf einem Domänencontroller zu installieren. Gut auch kein Problem, weil ich auch von den anderen Server Zugriff aufs Internet (Port 80) habe. Also das Gateway auf dem Domänencontroller deinstalliert. Leider gibt es derzeit für die Umstellung des Agenten noch … System Center Advisor | Auswertung und Reporting weiterlesen

System Center Advisor | Installation


Microsoft System Center Advisor wir der Microsoft Cloud Service zur Server Überwachung. Am 22.3.2011 wurde der RC dieses Cloud Services freigegeben. Er ermöglicht die Server-Überwachung von Windows Server 2008 (und höher) und SQL Server 2008 (und höher). Neben der Analyse von SQL Server-Instanzen ist im RC Kandidat auch die Überwachung von Windows Servern, Hyper-V Hosts und dem Active Directory möglich. Ein Server innerhalb der Domäne fungiert als Gateway, er sammelt über Agenten ,installiert auf den einzelnen Servern, Änderungen in der Konfiguration, auftretende Probleme, historische Daten, etc. und gibt diese Änderungen an den Cloud-Service weiter. Über einen Browser (Internet Explorer 7.0 und höher) oder Firefox … System Center Advisor | Installation weiterlesen

System Center Virtual Machine Manager 2012 Beta | Installation (VHD)


am 22.3.2011hat Microsoft die Beta-Version des SCVMM 2012 Beta freigegeben. In der Erprobungsphase gibt es mehrere Möglichkeiten, den SCVMM 2012 zu installieren: Setup mit allen Installations-Dateien fertig konfigurierte VHD mit Windows Server 2008 R2 Enterprise (ohne SP1) dazu natürlich die wichtigen BETA-Dokumente wie VMM 2012 Beta documentation.docx (350 Seiten) VMM 2012 Beta Known Issues.docx (19 Seiten) VMM 2012 General Troubleshooting Guide.docx (47 Seiten) ein Dokument fehlt, aber auf der Technet wurde bereits mehrere Seiten zur Verfügung gestellt: Getting Started with VMM 2012 Deploying VMM 2012 Administering VMM 2012 Configuring Security for VMM 2012 Scripting for VMM 2012 Troubleshooting VMM 2012 … System Center Virtual Machine Manager 2012 Beta | Installation (VHD) weiterlesen