Analytics for Twitter


im Microsoft Download Center hat Microsoft ein Add-In für Excel bereitgestellt. Der Benutzer hat die Möglichkeit, Abfragen direkt in das Excel-Sheet einzugeben und mittels Power-Pivot eine eigene Analyse zu fahren, die dann mittels PowerPivot ausgewertet wird Es können 5 parallele Twitter Suchabfragen eingegeben werden, die allerdings auf 1500 Ergebnisse pro Abfrage und Tag begrenzt sind. Systemvoraussetzungen: Windows 7 Office Excel 2010 PowerPivot für Excel 2010 Minimum 2 GB RAM Harddisc: 5 MB Festplattenspeicher derzeit bekomme ich unter der deutschen Version Probleme, mit der englischen Version funktioniert das Ganze. Hier wird beschrieben, das es bei der deutschen Version um einen bekannten … Analytics for Twitter weiterlesen