Next Generation Snyc Cient | neue PreView Version 17.3.6674.1021


Download-Seite des Next Generation Sync Clients, OneDrive, OneDrive for Business

Next Generation Sync Client: Preview 17.3.6674,1021 Microsoft hat hier eine neue Version der Preview des Next Generation Sync Client veröffentlicht und diese kann heruntergeladen werden.

Die Version trägt die Nummer 17.3.6674.1021

Diese Version wird nicht automatisch installiert, das muss man selbst durchführen.

Update 7.11.16

Ich habe von einem Partner die Information erhalten, dass bei ihm die neue Version automatisch upgedatet wurde.

Achtung: Die ist eine Preview, also für Testzwecke und nicht für den produktiven Bereich.

 

Die Preview habe ich bereits mehrfach beschrieben.

Links

Next Generation Sync Client – neue Version des Preview Clients
Namenskonvention im Explorer mit dem Next Generation Sync Client

9 Gedanken zu “Next Generation Snyc Cient | neue PreView Version 17.3.6674.1021

  1. Hallo zusammeen, bei mir wurde das Update auch automatisch durchgeführt.
    Eine andere Frage: Bei mir geht das Speichern unter nicht, wenn ich eine lokal gesyncte Datei in Word öffne. Dies gilt sowohl in Gruppen als auch für die Dateien der Teamsite. Habt noch jemand das Problem?
    Danke Matthias

    Gefällt mir

    1. Wie meinst du das?

      Also, ich habe auch Probleme beim Speichern von Office-Dateien, die dann anschließend vom Upload-Center nicht hochgeladen werden können. Ich habe allerdings noch nicht beobachtet, unter welchen konkreten Bedingungen das zu einem Fehler führt.

      Was keine Probleme macht: Dateien über den Explorer in den Ordner zu ziehen.

      Gefällt mir

      1. Das gleiche Problem habe ich auch. Anscheinend sind in der deutschen Version die Server Links zur Datei falsch. Das ist meines Erachtens Ursache für alle diese Probleme. Ich habe schon ein Ticket beim Support dazu aufgemacht.

        Gefällt mir

      2. Ich habe manchmal auch Probleme mit dem hochladen bzw. zeigt der OneDrive Icon in der Taskleiste keinen Fortschritt. Mir hat es geholfen die Synchronisation per Rechtklick auf den Icon kurz zu unterbrechen und anschließend wieder fortzusetzen. Vielleicht hilfts euch!

        Gefällt mir

      1. Ich will ja nicht irgendwie pedantisch sein … aber das „hier“ zeigt ja auf genau diesen Post und da steht:

        „Diese Version wird nicht automatisch installiert, das muss man selbst durchführen.“

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.