Archiv

Posts Tagged ‘Insiders Version’

New OneDrive Insider version 20.084.0426.0006 available


Onedrive Insiders Version 20.084.0426.0006

Just in time for the end of the month May 2020, Microsoft has again provided a new version of the synchronization client OneDrive.exe (Next generation Sync Client) in the Insiders Ring.

While the Insiders Ring has already reached version 20.084.0426.0006, the Prdouctions Ring will be rolled out with version 20.064.0329.0008.

By the way, the user will only get the Insiders version if you check the box at the bottom of the first tab in the properties. In some companies, however, this is prevented by a group policy.

If you think you have problems with the sync engine, you should have a look at the version first. And if you think you don’t get any updates, you should talk to the administration: The addresses "oneclient.sfx.ms" and "g.live.com" must be reachable and not blocked.

But you can also do an update manually. For this purpose you can download the respective versions from Microsoft. Insider versions are not listed there, you can get them here.

Neue OneDrive Insider Version 20.084.0426.0006 verfügbar


Onedrive Insiders Version 20.084.0426.0006

Pünktlich zum Monatsende Mai 2020 hat Microsoft wieder eine neue Version des Synchronisations-Client OneDrive.exe (Next generation Sync Client) im Insider Ring zur Verfügung gestellt.

Während wir also im Insiders Ring bereits bei der Version 20.084.0426.0006 angelangt sind, wird mit der Version 20.064.0329.0008 der Prdouctions-Ring ausgerollt.

Der User bekommt die Insiders-Version übrigens nur, wenn man unter den Eigenschaften im ersten Kartenreiter ganz unten den Haken setzt. In manchen Firmen wird dies aber mit einer Gruppenrichtlinien unterbunden.

Wer glaubt Probleme mit der Sync-Engine zu haben, der sollte also erst einmal einen Blick auf dei Version werfen. Und wenn man glaubt, keine Updates zu erhalten, der möge mit der Administration reden: Die Adressen „oneclient.sfx.ms“ und „g.live.com“ müssen erreichbar sein und nicht blockiert sein.

Man kann aber auch manuell ein Update durchführen. Dazu können Sie sich bei Microsoft die jeweiligen Versionen herunterladen. Insider Versionen werden dort aber nicht aufgeführt, diese erhalten Sie bei mir hier.

OneDrive lernt Dunkel Modus | 18.212.1021.0007

10. November 2018 Hinterlasse einen Kommentar

OneDrive Dunkel Modus

Eigentlich nichts besonderes mit dieser Version. Aber in Verbindung mit der Windows 10 Insider Version 18277 und dem neusten Next Generation Sync Client Version 18.212.1021.0007 schaltet der Client automatisch in den Dunkel Modus, wenn in Windows in den Einstellungen der Dunkel-Modus aktiviert wird.

Es ist schon einige Zeit her, dass ich über neue Versionen des NGSC geschrieben habe. Das war die Version 18.151.0729.0005

 

Hier eine Tabelle (Stand 10.11.18). Hier findet man neuere (oder ältere) Versionen.

Datum Version Bemerkungen
22.08.18 18.162.0812.0001 Dies ist eine Version aus dem Insider Ring ohne weitere Informationen
28.08.18 18.151.0729.0006 Administratoren haben nun die Möglichkeit, Dokumenten Bibliotheken von SharePoint Team Sites automatisch an den Client zur Synchronisation. Die Version 18.151.0729.0006 behebt kleinere Fehler
13.09.18 18.151.0729.0012 keine weiteren Informationen
02.10.18 18.172.0826.0010 Production Ring

Die automatische Gruppenrichtlinie für "Verschieben von bekannten Ordnern" zum Verschieben von Ordnern mit vorhandenem Inhalt wurde aktualisiert.

Die alte Version konnte nur Ordner verschieben, die keinen Inhalt hatten.

02.10.18 18.192.0920.0012 Dies ist eine Version aus dem Insider Ring ohne weitere Informationen
09.11.18 18.212.1021.0007 Dies ist eine Version aus dem Insider Ring Neu ist der Dunkel Modus

und nochmal:

In jeder Windows Insider Version finden sich im Feedback Hub Informationen, und detailliert im Flight Hub.

 

Warum bringt das die Produktgruppe für OneDrive  nicht zustande?

OneDrive learns Dark Mode | 18.212.1021.0007

10. November 2018 Hinterlasse einen Kommentar

OneDrive Dark Mode

So there is nothing special on it. But with the Windows Insider Version 18277 and the Next Generation Sync Client Version 18.212.1021.0007 Dark Mode will be available. So more and more Microsoft Apps are switching automatically to dark mode, if you change the app-modus to dark. (Settings, Colors) Easy. But are there any other news?

So the last time I have written about new NGSC Version was 08/20/18. Talking about 18.151.0729.0005.

 

So this table is made 11/10/18. Newer and older versions you will find here

Date Version Remarks
08/22/18 18.162.0812.0001 This is a version out of the Insiders Ring
no more information
08/28/18 18.151.0729.0006 Admins now have the ability to configure SharePoint Team Site Document Libraries to automatically sync on a machine. Version 18.151.0729.0006 fixed only minor bugs
09/13/18 18.151.0729.0012 no information
10/02/18 18.172.0826.0010 Production Ring

Updated the silent group policy for Known Folder Move to move folders with existing content.

So with earlier versions you only move folders without content.

10/02/18 18.192.0920.0012 This is a version out of the Insiders Ring
no more information
11/09/18 18.212.1021.0007 This is a version out of the Insiders Ring
Now you have dark mode

and again:

Windows 10 Insider find inside new versions in the feedback Hub and all information (for a new version) in the Flight Hub.

Why does the PG for OneDrive do not do the same?

%d Bloggern gefällt das: