Startseite > Office 2013, Office Online, Office365, OneDrive for Business, Windows 10 > OneDrive for Business | August – Update

OneDrive for Business | August – Update


OneDrive for Business, Microsoft

Mit dem August Update zu OneDrive for Business veröffentlichte 2 Updates, und das erste Update, welches ein Problem mit Windows 10 behebt.

vor dem 11.8.2015 nach dem 11.8.2015
Groove.exe Version 15.0.4737.1000 Groove.exe Version 15.0.4745.1000

Der Name des Synchronisations-Client für OneDrive for Business ist Groove.exe und befindet sich im Programm-Verzeichnis: X:\Program Files\Microsoft Office\Office15

Und wie wir erkennen können, hat Microsoft wieder 8 Minor-Schritte vollzogen.

KB3055020
ODFB Update
Unter Windows 10 erscheint im Navigationsbereich des Windows Explorer das OneDrive for Business Symbol nicht.

19.08.2015
Obwohl die “Erst”-Version des New Generation Sync Clients (NGSC) bereits in Windows 10 implementiert ist, wird derzeit für den Zugriff auf SharePoint Online und OneDrive for Business noch der alte “Groove”-Client mit seinen Limitierungen benötigt. Besonderheiten siehe hier

KB3055017
Office Update

Behebt die folgenden Probleme:

  • Office 2013 kann wegen eines internen Optimierung Tasks Programmabstürze auf.
  • Aufgrund des Absturzes des MSOSYNC.exe-Prozesses, dessen Teil von Windows-Taskplaner ausgelöst wird, kann Microsoft OneDrive für geschäftlichen Dateien manchmal nicht synchronisieren.
  • Bei der Synchronisierung kann es vorkommen, dass der Synchronisierungs-Prozess eine “PathNotFound” Meldung empfängt, und der Client sollte nach einer bestimmten Zeit einen nochmaligen Versuch durchführen, bevor der Prozess gedrosselt wird.
  • Beim Uploaden oder Downloaden von Dateien mit OneDrive for Business kann es zu falschen Fehlermeldung kommen  (z. B. Zugriff verweigert).

Wie immer gelten diese Updates nur für MSI Installationen.
Bei C2R Installationen sollten die Updates automatisch installiert werden

Sie wissen nicht, ob Sie eine Klick-und-Los (C2R) oder eine MSI Installation haben?

Starten Sie eine Office 2013-Anwendung wie Microsoft Word 2013.

  1. Auf die Datei Menü klicken Sie auf Konto.
  2. Für Installationen von Office 2013 Klick-und-Los ein -Update-Optionen Element wird angezeigt. MSI-basierte Installationen der Update-Optionen Element nicht angezeigt

C2R Version von Office

Hier sollte die Version 15.0.4745.1001 oder höher stehen.

  1. 24. September 2015 um 18:53

    OneDrive for Business ist anscheinend für Office 2016 Geschichte. Anscheinend geht es jetzt nur noch auf dem Mac – Zeit zu wechseln?🙂

    • 25. September 2015 um 13:48

      Überhaupt nicht. Alles voll im Plan. Next Generation Sync Client läuft ja bereits unter Windows 10 (Sync zu OneDrive (personal). Und das TAP Programm zu ODFB läuft derzeit.
      Und was hat das mit Office 2016 zu tun ?

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: