Archiv

Posts Tagged ‘Microsoft SharePoint Server 2010’

European SharePoint Conference | 17.10.-20.10.2011 in Berlin

19. August 2011 1 Kommentar

Das Programm steht. 90 Sessions. 20 Microsoft Sessions. Die Experten treffen sich bei der European SharePoint Conference in Berlin. Ich werde auch dabei sein. Darüber habe ich ja schon berichtet.

Im August Newsletter der European SharePoint Conference wurde auch ein kleiner Beitrag veröffentlicht

Und jetzt gibt es auch ein Video dazu:

European SharePoint Conference 2011

bis zum 9.September gibt’s auch noch Rabatt. Man sieht sich …

Ich spreche auf der Europen SharePoint Conference 2011 in Berlin

Werbeanzeigen

European SharePoint Conference | 17.10-20.10.2011 in Berlin

10. Juni 2011 1 Kommentar

European SharePoint Conference

große Konferenzen werfen Ihre Schatten voraus. Auch wenn es noch ein bisschen dauert. 3 Tage Informationen rund um SharePoint 2010. Der 4. Tag ist für die Tutorials reserviert.

also schon mal im Kalender rot anstreichen. Und vielleicht schon buchen. Der Frühbucher spart hier doch ne Menge Euros. (endet am 1.7.2011)

Am Mittowch, den 19.10.2011 werde ich dann 45 Minuten über SharePoint Workspace 2010 reden:

 

SharePoint Workspace 2010

SharePoint Workspace 2010 – The Offline Client for SharePoint Server 2010

  • What exactly is SharePoint Workspace 2010?
  • How does SharePoint Workspace 2010?
  • What security is mentioned in the product?
  • Are there any dangers for the company in daily use?
  • What are the deployment scenarios for SharePoint Workspace 2010?
  • The administrators influence on SharePoint Workspace 2010.
  • The Setup of SharePoint Workspace 2010 before the deployment of Office 2010.
  • How do I back up my account and my data in SharePoint Workspace 2010?
  • Tips and Tricks.
  • What exactly is Groove Server 2010?
  • The components of Groove Server 2010.
      hier der Link zur

European SharePoint Conference

Ich spreche auf der European SharePoint Conference

Microsoft SharePoint Server 2010 | Lizenzierung

5. Februar 2011 4 Kommentare

Früher war es einfach. Was drin war, hast Du auch bezahlt. Ich meine jetzt nicht die Brötchentüte vom Bäcker, nein, ich schreibe von der Lizenzierung eines Produktes. Eines Software-Produktes von Microsoft. Seit geraumer Zeit ist dem aber nicht mehr so. Auf dem Installationsmedium ist alles drauf und erst bei der Installation werde ich gefragt, was ich installieren möchte. (Standard- oder Enterprise Version). Gut das scheint ja noch zu erklären sein. Aber nachdem ich das Produkt installiert habe, gibt es ja noch Zugriffslizenzen. Und auch da wird es schwierig: Benutzer-CAL, Geräte-CAL, Standard- oder Enterprise.

Gut, die Auswahl einer CAL (Benutzer oder Gerät) ist ja auch einfach erklärt. Einfach ist es auch noch, dass ich immer eine Standard CAL benötige. Nutze ich aber bestimmte Features des Server-Produkts, dann wird on Top noch die Enterprise-CAL notwendig. Wenn ich jetzt noch wüsste, welche Features eine Enterprise-CAL verlangen, wäre es einfach. Oder nicht?

Beim SharePoint Server 2010 müssen wir zuerst klären, wie der SharePoint eingesetzt werden soll.

Hier wird zwischen

  • Intranet
  • Internet
  • Unternehmensweiten Suche

Ist hier geklärt, wie der Einsatz des SharePoint Servers geplant ist, können wir ins Detail gehen. Die Lizenzierungsdetails finden Sie hier in deutscher und englischer Sprache. Also die verschiedenen Version:

SharePoint Foundation 2010 SharePoint Foundation 2010
SharePoint Server 2010 Standard Edition SharePoint Server 2010 Standard Edition
SharePoint Server 2010 Enterprise Edition SharePoint Server 2010 Enterprise Edition

Versionsvergleich

Wie gesagt, es gibt unzählige Funktionen ins SharePoint. Was ist wo denn nun drin? Aufschluss darüber,welche der enthaltenen Funktionen in den verschiedenen Editionen enthalten sind, bestimmt die Zugriffs-Benutzer Lizenz (CAL), die es als Standard und Enterprise CAL gibt. Hier eine Matrix in deutscher oder englischer Sprache

Suchen, besser Finden ist wichtig:

Search

und für die Suche die Produkte

Search Server 2010 Express Search Server 2010 Express
Fast Search Server 2010 for SharePoint Fast Search Server 2010 for SharePoint

 

zusätzliche Produkte

Zum Schluss noch die zugehörigen Produkte, die zwar nicht für den Einsatz von SharePoint erforderlich sind, aber für erweiterten Funktionsumfang und Szenarien geeignet sind.

Microsoft Office 2010 Microsoft Office
Microsoft SharePoint Designer
kostenloser Download !
Microsoft SharePoint Designer
Duet Enterprise for Microsoft SharePoint and SAP Duet Enterprise for Microsoft SharePoint and SAP
Project Server
man muss lange suchen: Project Server 2010 benötigt die SharePoint Server 2010 Enterprise Edition !
Project Server
Microsoft Forefront Security for SharePoint Microsoft Forefront Security for SharePoint

Die Microsoft Seiten in den Sprachen englisch und deutsch sind leider nicht ganz identisch. Der deutschen Seite fehlen derzeit die direkten Verweise zur Suche und zu der Matrix der Features, also in welchem Produkt welche Funktion enthalten ist. Er ist auf der SharePoint Seite enthalten, aber der Link fehlt.

 

Verwirrt? Oder alle Lizenzierungsfragen gelöst? Nein? Dann fragen Sie uns


%d Bloggern gefällt das: