Startseite > OneDrive > OneDrive | konfigurierbare Inaktivitätssperre für den Tresor

OneDrive | konfigurierbare Inaktivitätssperre für den Tresor


Personal Vault Inactivity lock

Die OneDrive-App Version 19.232.1124.0004 ist eine Insiders Version und über Insiders Versionen des Next Generation Sync Client veröffentlich Microsoft keine Informationen. Per Zufall bin ich auf einen zusätzlichen Eintrag beim Konto des OneDrive Personal (OneDrive Consumer) gestoßen.

Dort finden wir nämlich eine neue, mögliche Einstellung, ab wann der persönliche Tresor, den es ausschließlich in OneDrive Personal gibt, inaktiv wird und sich selbst wider schließt. Nun, ein Vergleich mit dm realem Leben hinkt, aber es macht durchaus Sinn, unterschiedliche Zeiten zu hinterlegen. Denn bei einem Desktop Gerät, welches zu Hause steht, kann ich die Inaktivitätssperre des OneDrive Tresors länger setzen, als bei einem mobilen Gerät, welches ich auf Reisen mitnehme. Die obige Abbildungen zeigen zwei verschiedene Einstellungen mit dem gleichen Account, links das Desktop Gerät (in deutscher Sprache), rechts das mobile Gerät (in englischer Sprache). Eine nette Lösung, dieses zusätzliche, konfigurierbare Zeitschloss, das zusätzliche Sicherheit bringt.

persönlicher Tresor – Technik und Fragen

  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: