Startseite > Office 2013, Office365, OneDrive for Business > OneDrive for Business | Juli – Update

OneDrive for Business | Juli – Update


OneDrive for Business, Microsoft

Wegen der WPC (Microsoft World Wide Partnerkonferenz) und einer anschließende Woche im HQ von BitTitan komme ich erst heute dazu, das Juli-Update zu OneDrive for Business zu beschreiben:

Vor dem 14.7.2015 Nach dem 14.7.2015
OneDrive for Business, Groove.exe OneDrive for Business, Groove.exe

Der Name des Synchronisations-Client für OneDrive for Business ist Groove.exe und befindet sich im Programm-Verzeichnis: X:\Program Files\Microsoft Office\Office15

Und wie wir erkennen können, hat Microsoft wieder 10 Minor-Schritte vollzogen. Das erscheint, angesichts der Tatsache, dass Microsoft am Next Generation Sync Client (NGSC) arbeitet, nicht viel. Aber Benutzer von Windows 8.1 werden noch eine geraume Weile mit der alten “Groove.exe” arbeiten müssen. Diesen Monat hat Microsoft wenigstens versucht, die Fehlerbehebungen zu beschreiben.

KB3054951
Office Update
  • Behebt die folgenden Probleme:
    • In seltenen Fällen kann der Office Synchronisierung Taskplaner bestimmte Fehler nicht abfangen, was zu einem Absturz der jeweiligen Office 2013 Applikation führt.
    • Wenn Sie versuchen, eine Dokumentbibliothek mit OneDrive for Business zu synchronisieren, stürzt der Prozess groove.exe ab.
    • Wenn Sie eine ältere Version von OneDrive for Business verwenden, stürzt OneDrive for Business (groove.exe) ab.
    • Wenn Sie Office 2013 Anwendung zum Öffnen von Dateien aus einem OneDrive für Business-Ordner oder SharePoint Server 2013-Website verwenden, stürzt die jeweilige Office 2013 Anwendung ab, wenn zum Abspeichern zu wenig Speicher auf dem Gerät vorhanden ist.
    • Wenn Sie das Herunterladen einer Datei aus OneDrive for Business abbrechen, wird die Datei nicht wie erwartet gelöscht.
    • Wenn ein Datei mit OneDrive oder OneDrive for Business synchronisiert wird, wird ein Konflikt nach dessen Behebung durch eine Drittanbietersoftware immer noch angezeigt.
    • Die WebPath-Eigenschaft wird nicht korrekt zurückgegeben, wie in einem Gruppenordner OneDrive erwartet. In diesem Fall befinden sich die Dateien in einem Fehlerzustand und können nicht hochgeladen werden.
  • Es wurde eine Registrierungsschlüssel für “Mapping Features zwischen einer lokalen Datei und einer Serverdatei” eingeführt, der Microsoft OneDrive und Microsoft OneDrive for Business steuert.
KB3054954
ODFB Update
Viele Benutzer haben in der Vergangenheit über hohe CPU-Auslastung und hoher Netzwerk-Belastung geschrieben, wenn Sie Dateien mit OneDrive for Business synchronisieren wollen, nachdem Sie einen Ordner umbenannt haben.

Wie immer gelten diese Updates nur für MSI Installationen.
Bei C2R Installationen sollten die Updates automatisch installiert werden

Sie wissen nicht, ob Sie eine Klick-und-Los (C2R) oder eine MSI Installation haben?

Starten Sie eine Office 2013-Anwendung wie Microsoft Word 2013.

  1. Auf die Datei Menü klicken Sie auf Konto.
  2. Für Installationen von Office 2013 Klick-und-Los ein -Update-Optionen Element wird angezeigt. MSI-basierte Installationen der Update-Optionen Element nicht angezeigt.
  3. C2R Version von Office

Hier sollte die Version 15.0.4737.1003 oder höher stehen.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: