Wunschliste OneDrive 2022


Wunschliste OneDrive 2022

Mittlerweile ist das neue Jahr 2022 angebrochen und ich habe glatt versäumt, meine OneDrive Wunschliste zu veröffentlichen. Das ganze Jahr über zeige ich den unterschiedlichen Personen auf dem Planeten, wie das Produkt OneDrive funktioniert. Ich versuche, die nicht niedergeschriebene OneDrive Philosophy nicht nur bei den Community Events, sondern auch den Administratoren bei Workshops näher zu bringen. Und so kommt man manchmal auch an die Grenzen, die manche Firmen zum Umdenken bringt. Dabei sind es unterschiedliche Kulturen, die auch unterschiedliche Denkweisen mit sich bringen. Deshalb sind in der nachstehenden Liste nicht nur Neuigkeiten, sondern auch alte Dinge, die per Definition nicht so funktionieren, wie man es sich vorstellt.

SharePoint Technology bei OneDrive Personal

Wenn man den Reddit Benutzern in Ihrer Gruppe OneDrive (Personal) Glauben schenken mag, und nicht nur diesen Benutzern, sondern viele Diskussionsgruppen, verstehen viele nicht die Unterschiede zwischen OneDrive und OneDrive for Business.  Mein Vorschlag wäre, einen standardisierten SharePoint Online Server mit reduzierten, nicht abzuschaltenden Funktionen, auszurollen. Vielleicht wie die Exchange-Funktionalität von Outlook.com. Die Sync Technologie kann beibehalten werden, aber die Unterschiede könnten wegfallen und müssten nicht unterschiedlich behandelt werden (Rechtesystem).

Gruppenrichtlinien Beschreibung

Bei den Gruppenrichtlinien wünsche ich mir, dass alle OneDrive Gruppenrichtlinien auch in docs.Microsoft.com zu finden sind.

Gruppenrichtlinien (Standards wie alle anderen auch)

Administratoren mögen Copy und Paste. Auch was Gruppenrichtlinien angeht. Nun kommen die OneDrive Gruppenrichtlinien mit jeder neuen OneDrive Version automatisch mit. Das finde ich sehr gut. Leider gibt es bei den Gruppenrichtlinien keine Versionierung. Wäre nett, wenn im adm Verzeichnis von OneDrive eine Version mitgeführt werden würde. Des Weiteren sind alle Gruppenrichtlinien nach einem Standard aufgebaut. Nur nicht die OneDrive Gruppenrichtlinien. Warum? Ist doch nur ein Ordner. Mit anderer Bezeichnung. Schaut Euch bei den anderen Gruppenrichtlinien an, wie die Ordner der verwendeten Sprachen bezeichnet werden.

Qualität (iPhone, Änderungen OneDrive app)

Die Grundfunktionalität einer App sollte schon funktionieren, z.B. dass sich ein Dokument im Browser des iPhones bearbeiten lässt, und nicht erst Office fürs iPhone heruntergeladen werden muss. Und warum muss das UX Layout immer wieder geändert werden?

OneDrive Sync Admin Reports

Die Idee dahinter ist großartig. Endlich kann der Administrator proaktiv auf Fehler der Benutzer eingreifen, lange bevor der Benutzer dies selbst bemerkt. Zur letzten Ignite, welche noch mit vielen Teilnehmern in Orlando 2019 stattfand, habe ich die Idee als Excel Sheet gesehen. Ich war begeistert. Im Mai 2021 wurde dann die die Preview angekündigt. Als Public Version. Meine Kritik an diesem Produkt wurde aufgenommen: Nicht skalierbar. Falsche Zuordnung. Und …
Nach 7 Monaten haben wir einen Filter erhalten. Ich wünsche mir nichts als eine Weiterarbeit an einem solch guten Produkt.


OneDrive Speicher Fehler

Man gibt im Admin-Center den Administratoren Werkzeuge an die Hand, die an der Oberfläche jedoch zum Fehler führen. Dann muss der Administrator doch wieder zu PowerShell greifen. Wenn keine Fehlerbereinigung durchgeführt wird, dann könnt Ihr die Schalter gleich weglassen.

Qualität Office DLLs

OneDrive ist die Basis für die Zusammenarbeit. Dabei sind die Grundbausteine Word, Excel und PowerPoint. Und intelligente DLL’s. Oder soll ich sagen waren es? Ich kann mich des Gefühls nicht erwehren, dass hier zwei Abteilungen nicht wissen, wer was zu welcher Zeit tut. Oder lassen soll. Abstimmung halt. Hat aber schon mal funktioniert. Hat Dutzende von Mails gebraucht, bis der Support verstanden hat, was nicht mehr funktioniert. Aber bei PowerPoint gabs eine Fehlermeldung, Excel öffnete sich schon gar nicht mehr, es gab aber auch keine Fehlermeldung, lediglich Word funktionierte.

Ankündigung, wenn Funktionen wegfallen

OneDrive ist ein sehr lebhaftes System. Man kann sich nicht alle Einstellungen merken. Was in der einen Version noch funktioniert, ist in der nächsten Version nicht mehr vorhanden. Liebe Microsoft Mitarbeiter, es mag ja gute Gründe geben, dass Funktionen wegfallen, es wäre jedoch wünschenswert, dass man dazu ebenfalls Informationen erhält.

Bekannte Ordner verschieben – OneDrive Personal

Ich habe protestiert, ein Mockup gebaut. Es hat keinen interessiert, aber die Rückmeldungen in den verschiedenen Foren sprechen ein anderes Bild. Diese Personen haben in Ermangelung von Hilfe einfach bei der Installation auf „Weiter“ gedrückt, und es wurden die bekannten Ordner verschoben. Die Flüche und der Frust dieser OneDrive Benutzer möchte ich hier nicht weitergeben. Hallo Microsoft, es gibt auch noch andere Programme auf der Welt, die dann nicht mehr funktionieren und/oder nur den OneDrive Speicher zumüllen. Muss das den sein?

Ordner deselektieren, um Synchronisation zu unterdrücken

Eigentlich eine gute Funktion, die leider einen Design-Fehler hat. Aus meiner Sicht. Die aber in der Entscheidungsphase per Microsoft Definition kein Bug darstellt. Anwender fragen aber danach. Und merken dann, dass etwas fehlt. Also um die Anzahl zu synchronisierender Dateien nach unten zu drücken, eignet sich diese nicht. Warum wird diese Entscheidung nicht revidiert?

OneDrive + Retention

Wir brauchen eine Möglichkeit, Retention Labels mit OneDrive Client im Windows Explorer und Mac Filesystem zu verwenden. Die User Experience ist heute im Dateisystem zu arbeiten und sie funktionieren nicht in SharePoint Online mit dem Webbrowser. Wir brauchen also mehr und mehr Erfahrung im Windows und Mac Dateiexplorer.

Zusammenfassung

Ja, liebe Microsoft Mitarbeiter. Erstaunlich, dass es gar nicht so viele neue Wünsche sind. Es sind nicht nur meine Wünsche, sondern Wünsche von Administratoren und MVP-Kollegen aus meinem Umfeld. Es sind oftmals Qualitätswünsche. Und das bedeutet, noch mehr Arbeit, die zu leisten ist. Braucht Ihr denn Unterstützung? Ich bin bereit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.