Startseite > Office 2013, SharePoint Workspace 2010, SkyDrive Pro > Skydrive Plus | SharePoint Workspace und Office Professional Plus 2013

Skydrive Plus | SharePoint Workspace und Office Professional Plus 2013


Seit dem 16.7.2013 ist die Preview von Office Professional Plus 2013 als Download erhältlich. Damit besteht jetzt die Möglichkeit, sich mit den neuen und alten bekannten Produkten auseinander zu setzen. Ob und wie sich einzelne Komponenten und Funktionen im finalen Produkt dann wiederfinden, bleibt abzuwarten.

Zuerst: In der Preview ist das Produkt SharePoint Workspace 2013 nicht enthalten. Diese Entscheidung muss bei Microsoft relativ kurzfristig gefallen sein, weil im Office Deployment Guide für Office 2013 (Preview) noch 2x SharePoint Workspace 2013 erwähnt wird. Auf den Microsoft Technet Seiten jedoch ist zu entnehmen, das das Produkt das Ende seines Lebenszyklus erreicht hat.

Im Einzelnen:

SharePoint Workspace Peer-to-Peer Funktionalität Alle Funktionalitäten in Zusammenhang mit der Peer-to-Peer Funktionalität von SharePoint Workspace wurden entfernt, einschließlich des Konzeptes des Konto’s.
Grund Der Focus liegt bei SharePoint und den sozialen Komponenten.

 

SharePoint Workspace Produkt Es wurde aus der Office Produktpalette herausgenommen. Microsoft wird Folder Sync mit Office 2013 herausbringen. 

Damit stellt sich die Frage nach der Offline Fähigkeit von Dokumenten, die in einer Dokumentenbibliothek von SharePoint Server liegen. Die Antwort:

SkyDrive Plus Pro

SkyDrive und SkyDrive Pro sind zwei unterschiedliche Dinge. In weiteren Blogs werde ich die diese Unterschiede darstellen.

SkyDrive Plus Pro ist nicht der komplette Ersatz für SharePoint Workspace. Aber es erlaubt mir, Dokumenten-Bibliotheken von SharePoint Server 2010 und SharePoint Server 2013 lokal zu synchronisieren und Offline zu bearbeiten.

Update [19.07.2012]

Nun ist es passiert. Und auch noch im Titel falsch. Es heißt nicht SkyDrive Plus sondern SkyDrive Pro. und heute auch eine Menge darüber gepostet:
SkyDrive Pro | Nachfolger von SharePoint Workspace 2010

  1. 10. August 2012 um 04:51

    which consists of a set of files to be shared, plus some aids for group collaboration. Groove users can create workspaces, add documents, and invite other Groove members to a workspace. A user that responds to an invitation is made an active member of that workspace. Each member has a privately editable copy of the workspace. Users interact and collaborate in the common workspace which is a private virtual location. All changes are tracked by Groove, sent to all members and all copies of the workspace are synchronized via the network in a peer-to-peer manner or via a server.

  2. 18. Juli 2012 um 14:26

    Eigentlich schade,

    ich habe SharePoint Workspace gerne benutzt. Gerade wenn man auf vielen SharePoint Seiten unterwegs ist, behält man dank dem Workspace immer schön den überblick.

    Mal schauen wie dass mit Folder Sync in der Praxis sein wird.

  1. 4. August 2012 um 11:50
  2. 24. Juli 2012 um 15:01
  3. 23. Juli 2012 um 18:11

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: