Archiv

Posts Tagged ‘18.025.0204.0003’

Next Generation Sync Client – OneDrive jumps 18 (18.025.0204.0003)

17. Februar 2018 3 Kommentare

The newest version of the Next Generation Sync Client: 18.025.0204.0003

no, not 18 years nor 18 months. But the version number of the Next Generation Sync Client jumps over the 18. Microsoft has released on 02/16/2018, a Friday a new version with the number 18.025.0204.0003

18? Does the client sync program reach adulthood? NO.

Once again, Microsoft manages to ignore quality management. Nothing was published regarding technical changes. And the version has errors. But only remember the users who do not speak English. Viewed on different operating systems, everywhere there is only the English version. So we’ll have to wait until Tuesday to get a corrected version. The jump to the number 18 does not need to be celebrated. Here is the link to my change log.

Question to Microsoft: And why is such a package delivered to the weekend?

[Update 02/22/18]

so it takes a little bit time, Monday was a holyday day in US.

For explanation. The Next Generation Sync Client are installed with more than 100 languages. After Installation and also if it updates itself, NGSC is looking for the language of the OS and put the NGSC in this language. And here is the bug. No switch to the language. It remains in English language.

The product group in Redmond knows about this issue of 18.xxxx.xxxx.0003 and 0006 and we will receive another version, when the bug is fixed.

By the way, this versions only Insiders should receive…

 

Nee Onderive sync client release notes

Advertisements

Next Generation Sync Client – OneDrive wird 18 (18.025.0204.0003)

17. Februar 2018 2 Kommentare

Next Generation Sync Client: Version 18.025.0204.0003

Keine 18 Jahre, geschweige denn Monate. Aber der Next Generation Sync Client springt in seiner neuen Version über die 18. Microsoft hat am Freitag, 16.02.18 eine neue Version mit der Nummer 18.025.0204.0003 veröffentlicht.

18?, also erwachsen. Mitnichten.

Microsoft schafft es wieder einmal, das Qualitätsmanagement einfach zu ignorieren. Es wurde nichts veröffentlicht, was technische Änderungen anging. Und die Version hat Fehler. Merken aber nur mehr die Benutzer ,welche nicht englisch sprechen. Auf unterschiedlichen Betriebssystemen angesehen, überall gibt es nur die englische Version. Wir werden also noch bis Dienstag warten müssen, bis wir eine korrigierte Version erhalten. Der Sprung zur Nummer 18 braucht also nicht gefeiert zu werden. Hier der Link zu meinem Change Log.

Frage an Microsoft: Und warum wird ein solches Paket zum Wochenende ausgeliefert?

[Nachtrag Update 22.02.18]

Montag war ja Feiertag in USA, und so hat es sich dann doch hingezogen.

Der Next Generation Sync Client kommt in mehr als 100 Sprachen, und die werden auch alle mit ausgeliefert. Bei der Installation  (also auch bei einem Update) schaut der NGSC nach der installierten Sprachversion des Betriebssystem und übernimmt diese. Und genau da hat sich ein Bug eingeschlichen.

Das Produktteam in Redmond weiß aber dass sowohl 18.xxxx.xxxx.0003 und 0006 diesen Fehler haben und somit werden wir in den kommenden Tagen wieder eine neue Version bekommen. Diese Versionen sollten auch nur Insiders bekommen.

amerikanische Seite über NGSC Release Notes

%d Bloggern gefällt das: