Startseite > Urlaub > Cabrio-Tour nach Griechenland – Tag 05

Cabrio-Tour nach Griechenland – Tag 05


30.06.10

Der Weg ist das Ziel. Eine Kurve nach der anderen, bis nach Dubrovnik. Nach dieser Mammut Tour von 460 km beschließen wir, eine Ruhenacht auf der Fähre einzulegen.

Stadtmauer von Dubrovnik Altstadt von Dubrovnik

Wir wählen die sichere Route über das Meer, direkt von Dubrovnik in Kroatien nach Bari in Italien. Kein Internet, also erst später Veröffentlichung.

warten auf die Fähre nicht unsere: Eine Luxus-Fähre legt an

Schlummertrunk auf Deck. Schlummertrunk auf Deck

wir können eine Cabinen-Party feiern. 2 zusätzliche Betten ! alles ein bisschen eng hier

Und weil wir noch nichts darüber geschrieben haben. Also, wir wollen eine 3-wöchige Cabrio-Tour nach Griechenland unternehmen. Komplett mir einem Mercedes SLK 350. Also limitiertes Gepäck. Und alles ohne Autobahn. 1 Woche runter, 1 Woche in Griechenland und eine Woche zurück. Albanien wollen wir auslassen. Also muss die Fähre übers Mittelmeer herhalten. Übernachtet wird auf Zeltplätzen. Abends aufbauen, morgens abbauen. Gefrühstückt wird in lokalen Kaffe-Shops oder Bars. Das Essen für den Tag und die Getränke holen wir in Supermärkten. Abends lassen wir es uns dann mit dem landesüblichen Essen gutgehen. Das Ganze hat also nichts mit Camping zu tun, der Begriff Highspeed-Backpacking with Comfort trifft es wohl eher, allerdings nicht mit einem OffRoader, aber wir sind ja in Europa…

 Route Starigrad - Dubrovnik - Bari

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: