Archiv

Posts Tagged ‘Vacation Mode’

OneDrive | Vacation Mode

19. August 2018 Hinterlasse einen Kommentar

OneDrive:  Vacation Mode

Granted, I’m one of the few, which sync multiple libraries from more than one Office 365 tenant. On one of my devices, there are really three blue (OneDrive for Business) and one white (OneDrive Personal) cloud icon in the notification area of Windows.

During my last three-week vacation in Alaska, Canada, but also in the greater Seattle area, I had the problem of finding only some bad hotspots (narrow bandwidth) or only 3G or E reception on my smartphone. Sometimes no access to a carrier.

And because I’ve set up some directories to get everything, company files synced over bad connections too. On vacation, I did not want to know about it.

Unfortunately, there is no switch to turn off the OneDrive for Business instance individually. You can only sync for 2, 8 or 24 hours. And there is no time to stop syncing three tenants.

In Seattle, I talked to Jason Moore, one of the OneDrive group leaders, about this and a few other issues. And that’s why I’ve written a request via User Voice that only needs enough votes (votes). Maybe Microsoft will help. So with a few clicks from your side ….

By the way, I had no choice but to switch off OneDrive completely.

Advertisements

OneDrive | Urlaubsmodus

19. August 2018 1 Kommentar

OneDrive Wunsch: Urlaubsmodus

Zugegeben, ich bin einer der wenigen, die mehrere Bibliotheken von mehr als einem Office 365 Tenant synchronisieren. Auf einem Rechner sind es wirklich drei blaue (OneDrive for Business) und eine weißes (OneDrive Personal) Wolke in der Benachrichtigungszeile von Windows.

Während meines letzten dreiwöchigen Urlaubs in Alaska, Kanada, aber auch im Großraum Seattle hatte ich das Problem, manchem nur schlechte Hotspots (schmale Bandbreite) oder am Smartphone nur 3G oder E Empfang vorzufinden. Manchmal auch gar kein Zugang zu einem Carrier.

Und weil ich manche Verzeichnisse so eingestellt habe, dass ich alles bekomme, werden auch Firmendateien über die schlechten Verbindungen synchronisiert. Im Urlaub wollte ich davon aber nichts wissen.

Leider gibt es keinen Schalter, die OneDrive for Business Instanz einzeln auszuschalten. Man kann die Synchronisierung nur für 2,8 oder 24 Stunden anhalten. Aber so schnell kommt man bei drei Tenants gar nicht dazu, die Synchronisierung auszusetzen.

In Seattle habe ich mit Jason Moore , einem Verantwortlichen der OneDrive Gruppe über dieses und ein paar andere Probleme geredet. Und Deshalb habe ich über User Voice einen Wunsch formuliert, der nur genügend Stimmen (Votes) benötigt. Vielleicht wird dann etwas daraus. Also mit ein paar Klicks von Ihrer Seite aus ….

Mir blieb im Übrigen nichts anderes übrig, als OneDrive komplett abzuschalten.

%d Bloggern gefällt das: