SharePoint Workspace 2010: Groove workspaces


Beim Austauschen von Daten über die Peer 2 Peer Lösung, also die klassischen Arbeitsbereiche (Groove Arbeitsbereich) hat man mit dem Programm SharePoint Workspace 2010 zwei Möglichkeiten: Groove Arbeitsbereich 2007 Groove Arbeitsbereich 2010 wobei die Standardeinstellung der Groove Arbeitsbereich 2010 ist. Dabei sind die Unterschiede zu beachten: Groove Arbeitsbereich 2007 Arbeitsbereich 2010 Alle Mitglieder müssen mindestens Groove 2007 oder SharePoint Workspace 2010 benutzen. Alle Mitglieder müssen mindestens SharePoint Workspace 2010  benutzen. Die Inhalte sind verschlüsselt auf der Festplatte gespeichert und können nicht durchsucht werden. Die Inhalte sind nicht verschlüsselt auf der Festplatte gespeichert und können dank Search Federation durchsucht werden. siehe … SharePoint Workspace 2010: Groove workspaces weiterlesen

Microsoft SharePoint Workspace 2010 – coole Features: Suchen


Diese Information bezieht sich auf die Microsoft Office Professional Plus 2010 (TP) 14.0.4006.1110  SharePoint Workspace 2010 (früher bekannt als Groove) macht endlich Schluss mit Unzulänglichkeiten. So ist es jetzt möglich einen Arbeitsbereich oder Shared Folders oder die neuen Workspaces direkt aus SharePoint Workspace 2010 heraus zu durchsuchen. Dabei werden nicht nur die Dateinamen, sondern auch der Inhalt durchsucht.  hier die Suche aus einem synchronisierten Arbeitsbereich (Offline Workspace zu SharePoint Server 2010):    die Sicht auf Microsoft SharePoint 2010  Ergebnis der Suche  Technorati-Tags: SharePoint,SharePoint Workspace 2010,Shared Folders,Office 2010,SharePoint Server 2010,Suchen   Microsoft SharePoint Workspace 2010 – coole Features: Suchen weiterlesen