Archiv

Posts Tagged ‘BPOS’

Office 365: offizieller Starttermin am 28.06.2011


Office365

der offizielle Starttermin für Office 365 ist der 28. Juni 2011. Was aber bedeutet dieser Termin (bezeichnet als GA für generell avaliability) für Kunden und Microsoft Partner?

BPOS kann ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gekauft werden. Für alle, die einen Beta-Account für Office 365 besitzen, werden am dem 28.6.2011 in eine 30 Tage Testphase überführt werden. Nach dem Ablauf dieser Frist können diese sich dann für eines der Office 365 Abo’s entscheiden.

Kunden, die bereits auf Microsoft Online Services (also BPOS, Exchange Online, SharePoint Online, Live  Meeting oder Office Communications) setzen, haben schon ein Email von Microsoft erhalten, welches die Vorgehensweise für eine Migration nach Office 365 beschreibt.

Ab dem 28.6.2011 haben diese Kunden dann 12 Monate Zeit für die Umstellung. Microsoft wird einen Termin vorschlagen, den Sie jedoch beeinflussen können. Eine Umstellung wird immer an einem Wochenende vorgenommen und Server-seitig komplett von Microsoft durchgeführt.

Office 365 | von BPOS zu Office 365–Übergangscenter

28. Mai 2011 2 Kommentare

Office365

Microsoft hat ein Übergangscenter etabliert, welches Informationen und Ressourcen , Links und Videos für BPOS Kunden enthält, wie ein Übergang nach Office 365 zu vollziehen ist.

Dabei werden auch die häufigsten Fragen und Antworten aufgelistet:

  • Was ist Office 365?
  • Wann wird Office 365 für Kunden verfügbar sein?
  • Welche Dienste und Tools enthält Office 365?
  • Ist Office 365 immer noch BPOS?
  • Ich verwende BPOS zur Zeit nicht. Sollte ich auf Office 365 warten?
  • Kann ich den Zeitpunkt des Übergangs zu Office frei wählen?
  • Welche Schritte muss ich beim Übergang zu Office 365 ausführen?
  • Hier direkt ein paar Download-Links:

    Handbuch für den Übergang

    Einführung.

    Wichtige Produktkonzepte.

    Prüfliste für die Planung.

    Überblick über den Übergang von BPOS zu Office 365.

    Aufgaben und Zuständigkeiten beim Übergang.

    Wichtigste Änderungen.

    Überblick über Verfügbarkeit und Zeitplan.

    Überblick über die Kommunikation in Bezug auf den Übergang.

    Übergangstermin festsetzen.

    Preisstruktur, Lizenzierung und Angebote.

    Wechseln zu einem anderen Angebot

    So können Bestandskunden Office 365 testen.

    Systemanforderungen.

    Neue Kennwortanforderungen.

    Übergang von Live Meeting zu Lync Online.

    Informationen zum Übergang für Kunden.

    Überblick über die Phasen des Übergangs.

    Informationen zum Übergang für Administratoren.

    Informationen zum Übergang für Endbenutzer

    Wichtige Geschäftsentscheidungen und -aktionen in Zusammenhang mit dem Übergang.

    Kundensupport für den Übergang.

    Technischer Support von Microsoft Online Services.

    Partner

    Ressourcen.

    Anhänge

    Systemanforderungen  
    vollständiger Fragen und Antwort Katalog

    Die wichtigsten Fragen zu Microsoft Office 365 für Bestandskunden.

    Fragen zu neuen Systemanforderungen.

    Zusätzliche Fragen zu Verfügbarkeit und Zeitplan von Office 365.

    Ausprobieren von Office 365.

    Rechnungslegung, Preisgestaltung und Lizenzierung

%d Bloggern gefällt das: