OneDrive for Business – which Version of the NGSC do I use?


I have many devices. With different operating systems. Und, no surprise, with different Next Generation Sync Clients (NGSC) on these devices.  And to the top questions, I receive on different channels, is this one: Where do I get the newest NGSC Client, to manually install (update) it? an my answer is always: You do not need to update it manually. Let’s see the background: Updates from Microsoft for the NGSC do not come via Windows Update nor to Windows Software Updates (WSUS) nor through the Click to Run mechanism of Office. The NGSC has its own Update mechanism Microsoft used … OneDrive for Business – which Version of the NGSC do I use? weiterlesen

OneDrive for Business – welche Version des NGSC benutze ich?


Ich habe mehrere Geräte. Mit unterschiedlichen Betriebssystemen. Und, keine Überraschung, unterschiedlichen Next Generation Sync Clients (NGSC) auf den Geräten. Zu den meist gestellten Fragen, die mich erreichen, gehört diese: Wo bekomme ich den neusten NGSC Client, damit ich ihn manuell installieren / updaten kann? Und meine Antwort lautet: Man muss den NGSC nicht manuell umstellen. Hintergrund der gesamten Update-Problematik, die mit Microsoft zum derzeitigen Momentum hat, ist folgende: Updates zum NGSC kommen nicht über Microsoft Updates, noch über WSUS (Windows Software Update Service) noch über den Click to Run Mechanismus von Office. Der NGSC hat seinen eigenen Update-Mechanismus. Microsoft hat … OneDrive for Business – welche Version des NGSC benutze ich? weiterlesen

OneDrive for Business | news at the end of the year – NGSC


News at the end of the year I guessed it. There are too many issues in the latest or newest version of the Next Generation Sync Client. But now it’s official: Here you may read now, during the Christmas days or at the end of the year 2016, a statement from Microsoft Product Marketing Director Stephen Rose, successor of Reuben Krippner: The GA (Global availability) of the NGSC is postponed to January 2017 But there are news about the OneDrive Admin Center The NGSC client for MAC OS is also available for a direct Download and an announcement, that we … OneDrive for Business | news at the end of the year – NGSC weiterlesen

OneDrive for Business | zum Jahresende 2016 – NGSC


Zum Jahresabschluß Geahnt habe ich es. Dafür sind noch zu viele Fehler im Next Generation Sync Client. Aber jetzt ist es offiziell: Hier sind noch vor den Festtagen und dem kommenden Jahresende 2016 vom Microsoft Produkt Marketing Direktor Stephen Rose, Nachfolger von Reuben Krippner,  ein paar Aussagen veröffentlicht worden: Die globale Verfügbarkeit des Produktes (NGSC) wird erst im Januar 2017 erfolgen Dafür gibt es jetzt schon das OneDrive Admin Center NGSC für das Apple Betriebssystem nicht nur über den Apple Store. Und die Ankündigung, dass es auch 2017 noch viele Neuheiten geben wird. Darüber und über andere Dinge werde ich … OneDrive for Business | zum Jahresende 2016 – NGSC weiterlesen

Microsoft Synchronization – Roadmap (NGSC, ODFB)


This article is about synchronization. Synchronization between the client and SharePoint Team sites and One Drive for Business. And the Microsoft Roadmap. Yes, there are some news. To get to the point: It will take a while. Microsoft has to be accused. There is not only one way to communicate with partners and customers. Although there is a site with a Roadmap for Office 365, where you may show all new and released components of Office 365, but also a Blog about OneDrive. So if you look about news about the OneDrive Blog, you do not find News about new … Microsoft Synchronization – Roadmap (NGSC, ODFB) weiterlesen

Microsoft Synchronisations – Roadmap (NGSC, ODFB)


Hier geht’s um Synchronisierung. Synchronisierung vom Client zu SharePoint Team Sites und zu OneDrive for Business. und einer Roadmap Ja, da gibt es schon was Neues. Um es vorweg zu nehmen. Es wird noch eine Weile dauern. Eins muss sich Microsoft vorwerfen lassen: Die unermüdliche Art, auf den unterschiedlichen Kommunikationswegen mit seinen Partnern und Kunden zu kommunizieren. Es gibt zwar für Office 365 eine Seite, wo man sich durch die Roadmap der unterschiedlichen Komponenten von Office 365 durchklicken kann, die aber nur in englischer Sprache. Dann gibt es Blogs. Und in der Vergangenheit war es üblich, dass auf den Blogs … Microsoft Synchronisations – Roadmap (NGSC, ODFB) weiterlesen

OneDrive for Business with Office 2013 – Preparation to NGSC


There is an update, which does not come through WSUS, which enables OneDrive for Business to the NGSC (Next Generation Sync Client), if you have Office 2013 installed on your device. You need this update only, if you still run Office 2013 before 09/21/2015 after 09/21/2015 Version 15.0.4745.1000 Version 15.0.4753.1000 Requirement for this update is the installation of the update KB3085480, which Microsoft deployed on 9/8/15 (also via WSUS). The update KB29758891 Update adds support for OneDrive for Business to be aware of the Next Generation Sync Client, which is available in a preview version. Devices that have this update … OneDrive for Business with Office 2013 – Preparation to NGSC weiterlesen

OneDrive for Business mit Office 2013 – Vorbereiten auf NGSC


Es gibt ein Update, welches bisher nicht durch WSUS verteilt wurde und welches OneDrive for Business  (Groove.exe) auf den NGSC (Next Generation Sync Client) in Verbindung mit Office 2013 vorbereitet. Das aber nur in Kombination mit Office 2013 vor dem 21.09.2015 nach dem 21.09.2015 Version 15.0.4745.1000 Version 15.0.4753.1000 Voraussetzung für dieses Update ist die Installation des Updates KB3085480, welches am 8.9.2015 (auch über WSUS ) von Microsoft veröffentlicht wurde.   Das Update KB29758891 Update sorgt für einen reibungslosen Übergang von OneDrive for Business zum neuen Synchronisations-Client NGSC, der in diesen Tagen als öffentliche Beta zur Verfügung gestellt wird.     … OneDrive for Business mit Office 2013 – Vorbereiten auf NGSC weiterlesen

OneDrive (Personal) und Windows 10 | NGSC


Nun ist es endlich verfügbar. Das neue Betriebssystem aus dem Hause Microsoft. Und mit Windows 10 kommt auch der Next Generation Sync Client (NGSC). Aus SkyDrive.exe wird OneDrive.exe. Und der bringt augenscheinlich erst einmal Nachteile. Die alte SmartFiles  Technik funktioniert nicht mehr. Ich kann also nicht mehr wie unter Windows 8.1  pro Datei auswählen, ob ich diese nur Online haben möchte, oder aber diese Datei auch Offline auf dem Rechner synchronisiert werden soll. Also ein Rückschritt? Dazu muss man die Historie betrachten. Für die verschiedenen Windows Betriebssysteme gab es zwei verschiedene Synchronisierung Clients:   OneDrive (Personal) OneDrive for Business Synchronisierungs-Client … OneDrive (Personal) und Windows 10 | NGSC weiterlesen

Office 365 | von BPOS zu Office 365–Übergangscenter


Microsoft hat ein Übergangscenter etabliert, welches Informationen und Ressourcen , Links und Videos für BPOS Kunden enthält, wie ein Übergang nach Office 365 zu vollziehen ist. Dabei werden auch die häufigsten Fragen und Antworten aufgelistet: Was ist Office 365? Wann wird Office 365 für Kunden verfügbar sein? Welche Dienste und Tools enthält Office 365? Ist Office 365 immer noch BPOS? Ich verwende BPOS zur Zeit nicht. Sollte ich auf Office 365 warten? Kann ich den Zeitpunkt des Übergangs zu Office frei wählen? Welche Schritte muss ich beim Übergang zu Office 365 ausführen? Hier direkt ein paar Download-Links: Handbuch für den … Office 365 | von BPOS zu Office 365–Übergangscenter weiterlesen

neue OneDrive Gruppenrichtlinie| WebProxy Logik


In der englischen Sprache heist die Computerrichtlinie Cause sync client to ignore normal web proxy detection logic, in der deutschen Synchronisierungsclient veranlassen, die normale Webproxy Erkennungslogik zu ignorieren. die Version findet sich in der admx/adml Datei, die mit der OneDrive Version 21.036.0221.0001 ausgeliefert wird. Noch hat Microsoft keine Beschreibung in der Dokumentation hinzugefügt. Das wird sich aber in Kürze ändern Nun könnte man ja sagen, ich installiere immer die englische Versionen, aber für alle Admimnistratoren, die sich mit dem englischen schwertun, ist es einfacher, die deutsche Verision auf dem Windows 10 Client zu installieren. Leider ist es nicht ganz so … neue OneDrive Gruppenrichtlinie| WebProxy Logik weiterlesen

Training


Are you lost in the jungle with Groove, OneDrive for Business, OneDrive and Next Generation Sync Client? In this case, we got the right thing for you     OneDrive Workshop   [Update 23.03.20] The Corona Virus has us under control. We are supposed to work from home. While I have insisted on running a OneDrive workshop on site in the past, there will now be the opportunity to run a OneDrive workshop via Microsoft Teams Remote. But because remote requires more concentration from everyone involved, a full-day workshop becomes a 2x 4h workshop. The bottom line is that there … Training weiterlesen

Workshop


Are you lost in the jungle with Groove, OneDrive for Business, OneDrive and the Next Generation Sync Client?   In this case, we got the right thing for you OneDrive Workshop In a 1-day workshop in your house, you will receive the knowledge you need to successfully work with the various synchronization clients and optimally prepare your users for working with Microsoft 365 / Office 365 in the cloud or with SharePoint Online or SharePoint Server on Premise , After the workshop you will be able to adjust your corporate strategy more precisely. The workshop is individually adapted to the … Workshop weiterlesen

OneDrive | jetzt korrekte Dokumentation bei Gruppenrichtlinien


Manchmal dauert es etwas länger, aber irgendwann ist es dann soweit. Die deutsche Dokumentation bei den Gruppenrichtlinien zu OneDrive ist jetzt endlich korrekt. Hier waren ursprünglich zwei Überstzungsteams von Microsoft beteiligt. Das GPO Team hat eine eigene Übersetzung der Gruppenrichtlinien vorgenommen. Das Dokumentations-Team hat die US  Namen selbst übersetzt. Das führte dazu, dass Administratoren, die mit der deutschen, lokaliserten Version arbeiten wollen, keine Übereinstimmung vorgefunden haben. Jetzt hat sich das, nicht nur in der deutschen, sondern in allen lokaliserten Sprachversionen erledigt. Vielen Dank Microsoft.   Hier die Auflistung aller OneDrive Gruppenrichtlinien (23.10.19) Synchronisierung von OneDrive-Konten nur für bestimmte Organisationen zulassen … OneDrive | jetzt korrekte Dokumentation bei Gruppenrichtlinien weiterlesen

OneDrive: Neue Gruppenrichtlinien u. Definitionen 19.152.0801.0004


Mit der OneDrive Insider version 19.152.0801.0004 hat Microsoft auch eine neue Version der Gruppenrichtlinien veröffentlicht: Die zu OneDrive gehörenden Gruppenrichtlinien (AMD + ADMX) Dateien findet man unter %localappdata%\Microsoft\OneDrive\BuildNumber\adm\ und dort auch in den 17 verschiednen Sprachen. Hier einen Überblick über meine veröffentlichten Blog Posts zu Gruppenrichtlinen Neue Gruppenrichtlinien sind rot gekennzeichnet. Datum 18.06.19 OneDrive: Neue Gruppenrichtlinien u Definitionen 19.103.0527.0002 11.02.19 OneDrive: Neue Gruppenrichtlinien u. Definitionen 19.002.0107.0008 Die Links verweisen auf die US Seiten von docs.microsoft.com, weil die deutschen Seiten nicht korrekt sind. So wurden die Namen der Gruppenrichtlinien einfach übersetzt von den US-Seiten, was falsch ist, weil das Gruppenrichtlinien-Team bei … OneDrive: Neue Gruppenrichtlinien u. Definitionen 19.152.0801.0004 weiterlesen

Fix OneDrive sync problems


By now OneDrive has grown up. It can be managed with group policies, it’s good for large companies dealing with the Modern Workplace, as for the individual user who "just" syncs his photos to the cloud. The variety of functions is still increasing, and the interface is being expanded and redesigned for the various mobile devices. Even if some MVP colleagues tell me they can not work with it because … They are so many reasons. OneDrive for Business and OneDrive Personal are no longer network drives, and Microsoft still needs some improvement. But the ladies and gentlemen from Redmond … Fix OneDrive sync problems weiterlesen

Beheben von OneDrive Synchronisierungsproblemen


Mittlerweile ist OneDrive erwachsen geworden. Es kann mit Gruppenrichtlinien verwaltet werden, es ist gut für große Firmen, welche sich mit dem Modernen Arbeitsplatz auseinandersetzen, wie für den einzelnen Benutzer, der “nur” seine Fotos in die Cloud synchronisiert. Die Funktionsvielfalt nimmt immer noch zu, und die Oberfläche wird erweitert und für die unterschiedlichen mobilen Geräte schon wieder überarbeitet. Auch wenn mir manche MVP Kollegen sagen, sie können damit nicht arbeiten, weil… Die Gründe sind vielfältig. OneDrive for Business und OneDrive Personal sind keine Netzwerklaufwerke mehr und Microsoft muss auch an einigen Stellen noch weiter nachbessern. Aber die Damen und Herren aus … Beheben von OneDrive Synchronisierungsproblemen weiterlesen

OneDrive | Installieren des Clients auf Computer-Basis (Vorschau)


[Update 30.10.19] Microsoft hat dieses Vorgehen jetzt global verfügbar erklärt. Version 19.174.0902.0013 oder höher gilt als Voraussetzung OneDrive Personal und der persönliche Tresor setzt dies zwingend voraus. Dies wird aber automatisch vorgenommen.   In den letzten Tagen hat Microsoft wieder eine neue Version des Next Generation Sync Clients veröffentlicht. Dieser Sync-Client trägt die Versions-Nummer 19.043.0304.0004 und ist eine Insider Version.  Aber mit dieser Version (oder einer höheren) ist die Basis für Neuerungen gelegt worden: Neuer Style der Versionshinweise   Abbildung Beschreibung Diese Abbildung zeigt noch die alte Version.  Wir hatten nur Versionen von Windows und Mac Dies ist die neue … OneDrive | Installieren des Clients auf Computer-Basis (Vorschau) weiterlesen

Next Generation Sync Client | neue Version 19.022.0203.0005


Letzte Woche wurde wieder eine neue Insider Version des Next Generation Sync Client (OneDrive.exe) mit der Versions-Nummer 19.022.0203.0005 von Microsoft veröffentlicht. Die letzte Insider Version 19.012.0121.0005 wurde zur Release Version hochgestuft und brachte uns eine neue Funktion “Nach OneDrive verschieben” Dafür habe ich einen eigenen Blog Post veröffentlicht. Alle Versionen des Next Generation Sync Client Microsoft: Neuer OneDrive Synchronisierungsclient Next Generation Sync Client | neue Version 19.022.0203.0005 weiterlesen

OneDrive | neue Insider Version 18.240.1202.0003


Microsoft hat zum Jahresende 2018 noch eine neue Version des Next Generation Sync Client (OneDrive.exe) im Insiders Ring veröffentlicht, welche die Versionsnummer 18.240.1202.0003 trägt. Diese Version korrigiert den Fehler, der in der Version 18.235.1125.0006 aufgetreten ist, bei dem man, wenn keine Internetverbindung vorlag, Dateien nicht mehr löschen konnte. Der Status der Datei steht bei “wird ausgerollt”, ich habe bisher noch keinen automatische Download sehen können, ich musste diese Version manuell herunterladen. Ich bitte meine Leser, mir mitzuteilen, wer dies Insider Version 18.240.1202.0003 automatisch bekommen hat. Zum Jahresende 2018 sieht es also so aus     Insiders Ring Production Ring Enterprise-Ring … OneDrive | neue Insider Version 18.240.1202.0003 weiterlesen