manual Download Groove.exe Standalone


So you know: The Next Generation Sync Client (NGSC), that’s the OneDrive.exe is working properly. It syncs from all document libraries in Office 365 without any issues, if you know the limitations of the sync client. And with the availability of SharePoint Server 2019 you may able to sync the doc libs from this OnPremise Server too. But what is happened with the many installed SharePoint Servers with Version < 2019? For these versions, there will be no support with the new Sync Client. A simple answer would be to perform an update (migration) to SharePoint Server 2019 or switch … manual Download Groove.exe Standalone weiterlesen

manueller Download Groove.exe Standalone


Mittlerweile funktionieret der Next Generation Sync Client (NGSC), also die Synchronisation mit der OneDrive.exe zu allen Dokument Bibliotheken in Office 365 ohne Probleme, wenn die paar Einschränkungen, die auch dieser Client mit sich bringt, beachtet werden. Und seit der Verfügbarkeit des SharePoint Server 2019 können Dokumentbibliotheken von dieser OnPremises Version mit dem NGSC synchronisiert werden. Was aber ist mit den vielen SharePoint Servern vor der Version 2019? Für diese Versionen wird es keine Unterstützung mit dem neuen Sync Client geben. Eine einfache Antwort wäre: Ein Update (Migration) auf den SharePoint Server 2019 durchführen oder auf SharePoint Online ausweichen. Mit Recht … manueller Download Groove.exe Standalone weiterlesen

OneDrive for Business | June-Update (Groove.exe)


Microsoft published 2 new Updates on June 5th 2018. So the name of the Updates could be a little bit confuse: … update for OneDrive for Business for Office … If you think, yeah, that’s for the new sync engine, called New Generation Sync Client, you are wrong. it is for the old Groove.exe.With this Update the old Groove Version should be lift up, that you may migrate later on… But wait You may first read KB3178712 (Office 2013) or KB4011100 (Office 2016). First, it is only for MSI installations of Office. And yes, then you may update the version … OneDrive for Business | June-Update (Groove.exe) weiterlesen

OneDrive for Business | Juni-Update (Groove.exe)


Microsoft hat am 5.Juni 2018 zwei Updates auf den Weg gebracht, deren Titel etwas Verwirrung stiften kann: … update for OneDrive for Business for Office… Dabei ist nicht der Next Generation Sync Client (OneDrive .exe) gemeint, sondern die alte Groove.exe, die auf einen neuen Stand gehoben werden soll. Es handelt sich dabei um die KB3178712 (Office 2013) und KB4011100 (Office 2016). Microsoft spricht in beiden Fällen oftmals von OneDrive for Business. Das führt zu diversen Verwechslungen Das Update kann erst mal installiert werden. Die Voraussetzungen für das Update ist, dass wir ein Office-Paket als msi installiert haben. vor der Installation … OneDrive for Business | Juni-Update (Groove.exe) weiterlesen

OneDrive for Business | November-Update (Groove.exe)


In November 2016 Microsoft published two Updates for the old Sync Client OneDrive for Business (Groove.exe). You have to use this Sync client for local synchronizations from all SharePoint on-Premise variants. The same Sync client should be used to sync data from Office 365 Groups or Teamsites. According to the Schedule of Microsoft this should be changed till end of the year. There is a  Preview, to sync all data in Office 365 with the  Next Generation Sync Client: Team-Sites, Groups and also data, that is shared with me you may sync with this version. Again, Microsoft will announce the … OneDrive for Business | November-Update (Groove.exe) weiterlesen

OneDrive for Business | Groove.exe Download


Microsoft macht ernst. Es kann sich nur noch um Tage (Wochen) handeln. Dann wird man mit dem Synchronisations Client der nächsten Generation (Next Generation Sync Client = NGSC) auch Dokumenten-Bibliotheken von Teamseiten und Gruppen synchronisieren können. (Office 365). Bis vor kurzem konnte man von den OneDrive Download Seiten von Microsoft noch den alten Synchronisierungs-Client herunterladen (roter Pfeil) Das hat sich jetzt geändert. Von der Microsoft Download-Seite von OneDrive gibt es nur mehr den Client der nächsten Generation. Aber noch ist es nicht soweit.   Die erste Maßnahme, die Microsoft getroffen hat, um den alten Synchronisierungs-Client mit dem neuen Synchronisations-Client (Groove.exe) … OneDrive for Business | Groove.exe Download weiterlesen

SharePoint Workspace , Groove | Alle Informationen – Update 2


Hier finden Sie alle Informationen zu SharePoint Workspace 2010, dem Vorgänger Groove 2007 und auch Groove Server 2010 , sowie Informationen zu SharePoint Server in Zusammenhang mit SharePoint Workspace 2010, über die ich auf meinem Blog berichtet habe.  Des weiteren werden hier alle Artikel über das Nachfolgeprogramm Skydrive Pro aufgelistet. Dies ist ein weiteres Update, d.h. der letzte Eintrag verweist auf eine Zusammenfassung weiterer Informationen, die ich am 14.2.2011 aufgelistet habe. gewünschte Information nicht gefunden? Dann hinterlassen Sie doch einen Kommentar oder schreiben mir eine E-Mail an Hans.Brender@sqtm.net SkyDrive Pro | viele Dateien auf SharePoint – Offline SkyDrive – SkyDrive … SharePoint Workspace , Groove | Alle Informationen – Update 2 weiterlesen

SharePoint Workspace, Groove | Alle Informationen – Update


Hier finden Sie alle Informationen zu SharePoint Workspace 2010, dem Vorgänger Groove 2007 und auch Groove Server 2010 , sowie Informationen zu SharePoint Server in Zusammenhang mit SharePoint Workspace 2010, über die ich auf meinem Blog berichtet habe. Dies ist ein Update, d.h. der letzte Eintrag verweist auf eine Zusammenfassung weiterer Informationen, die ich am 14.2.2011 aufgelistet habe. gewünschte Information nicht gefunden? Dann hinterlassen Sie doch einen Kommentar oder schreiben mir eine E-Mail an Hans.Brender@sqtm.net administrative Vorlagen in Office 2010 (und damit auch SharePoint Workspace 2010) Ein Interview in deutscher Sprache mit mir zum Thema SharePoint Workspace 2010 Wo werden … SharePoint Workspace, Groove | Alle Informationen – Update weiterlesen

SharePoint, SharePoint Workspace, Groove | Alle Informationen


Suchen oder Finden ? Hier finden Sie alle Informationen zu SharePoint, SharePoint Workspace 2010,  Groove Server und Groove 2007 in einer Zusammenfassung, die ich bisher in meinem Blog geschrieben habe:   SharePoint Workspace 2010 & Groove 2007 SharePoint Workspace 2010 – Frequenz Synchronisation was wird wie oft synchronisiert? Datensicherung wie sichere ich Daten in meinem SharePoint Workspace 2010 SharePoint Workspace 2010 – Lizenzierung wie lizenziere ich SharePoint Workspace 2010 ? Groove workspaces Unterschiede eines Groove Arbeitsbereiches 2007 vs. 2010 in SharePoint Workspace 2010 SharePoint Workspace 2010 – Beratung und Schulung Wo und wie erhalten Sie Unterstützung zu SharePoint Workspace 2010 … SharePoint, SharePoint Workspace, Groove | Alle Informationen weiterlesen

SharePoint Workspace 2010: Groove workspaces


Beim Austauschen von Daten über die Peer 2 Peer Lösung, also die klassischen Arbeitsbereiche (Groove Arbeitsbereich) hat man mit dem Programm SharePoint Workspace 2010 zwei Möglichkeiten: Groove Arbeitsbereich 2007 Groove Arbeitsbereich 2010 wobei die Standardeinstellung der Groove Arbeitsbereich 2010 ist. Dabei sind die Unterschiede zu beachten: Groove Arbeitsbereich 2007 Arbeitsbereich 2010 Alle Mitglieder müssen mindestens Groove 2007 oder SharePoint Workspace 2010 benutzen. Alle Mitglieder müssen mindestens SharePoint Workspace 2010  benutzen. Die Inhalte sind verschlüsselt auf der Festplatte gespeichert und können nicht durchsucht werden. Die Inhalte sind nicht verschlüsselt auf der Festplatte gespeichert und können dank Search Federation durchsucht werden. siehe … SharePoint Workspace 2010: Groove workspaces weiterlesen

Groove Server 2010–Fragen und Antworten


die häufigsten Fragen zum Nachfolgeprodukt  Microsoft Groove Server 2007, also zu Microsoft Groove Server 2010 liste ich einmal hier auf:   Was ist Microsoft Groove Server 2010? Groove Server 2010 besteht aus der Serversoftware und Werkzeugen, mit denen IT-Unternehmen SharePoint Workspace 2010 und insbesondere die Groove-Arbeitsbereichsfunktionen bereitstellen und verwalten. Groove Server 2010 besteht aus den beiden getrennt voneinander zu installierenden Anwendungen Manager und Relay. Beide benötigen Windows Server 2008. Sie stellen für SharePoint Workspace 2010-Clients zentrale Verwaltungsdienste und Dienste für die Kommunikation zwischen Groove-Arbeitsbereichen zur Verfügung.   Was beinhaltet Groove Server 2010? Microsoft Groove Server 2010 umfasst zwei Komponenten: Groove … Groove Server 2010–Fragen und Antworten weiterlesen

Groove Server 2010 – Versionsvergleich


Was hat sich im Groove Server 2010 im Vergleich zum Groove Server 2007 geändert? Hier die Neuerungen:     Groove Server 2010 Manager enthält folgende neue Funktionen und Verbesserungen: Unterstützung für IPV6 (und IPV4). Dies erhöht die Flexibilität bei der Zuweisung von Adressen. Bei der Installation von Groove Server Manager ist Windows Firewall 2008 aktiviert, um Schutz für Groove Server Manager auf Systemebene zu bieten. Active Directory ist vollständig in Groove Server Manager integriert. Dies ermöglicht die unternehmensweite Anwenderverwaltung mit vorhandenen Active Directory-Strukturen. Verwaltungsrichtlinien sind konsolidiert und vereinfacht, um die Bereitstellung von Anwendungsrichtlinien zu erleichtern. Die automatische Kontokonfiguration ist für … Groove Server 2010 – Versionsvergleich weiterlesen

Microsoft Groove Server 2010 – Groove Server 2010 Relay


Zuerst einmal zur Übersicht von Groove Server 2010, die ich hier beschrieben habe. Den Groove Server 2010 Manager habe ich hier beschrieben. Als Erinnerung: Der Groove Server 2010 besteht aus den zwei getrennt zu installierenden Software-Komponenten für Windows Server 2008 Und heute folgt der Groove Server 2010 Relay Wenn zwei oder mehr Groove-Arbeitsbereichsanwender von SharePoint Workspace 2010 eine direkte Verbindung herstellen und gleichzeitig online sind, können sie Daten in beide Richtungen übertragen, ohne sie über einen zentralen Server zu leiten. Dies bietet ein deutliches mehr an Skalierbarkeit und Stabilität, die nur durch das Netzwerk begrenzt wird. Wenn direkte Peer-Verbindungen nicht … Microsoft Groove Server 2010 – Groove Server 2010 Relay weiterlesen

SharePoint Workspace 2010 u. Groove 2007–Zustimmungsbestätigung


ein wenig bekannter Bug in Groove 2007 ist auch immer noch in SharePoint Workspace 2010 vorhanden. Es geht um die Zustimmung nach einer Einladung. Und ist auch nur für diejenigen interessant, die mehrere Rechner haben, worauf Groove 2007 oder SharePoint Workspace 2010 mit dem gleichen Konto installiert ist. Hier als Beispiel (Bob 2 Rechner, Alice wird eingeladen) 1.Einladung von Desktop User Bob – Alice ist nicht online 2.Bob fährt Desktop herunter, startet Laptop 3.Alice geht online. Nimmt Einladung an 4.Bob bekommt die Überprüfung auf dem Laptop nicht mit.    Die Einladung ist an die SID gebunden   Sollten Sie also … SharePoint Workspace 2010 u. Groove 2007–Zustimmungsbestätigung weiterlesen

SharePoint Workspace 2010 und Groove 2007– Links


Obwohl sich das Layout von Groove 2007 zu SharePoint Workspace geändert hat, sind viele Funktionen gleich geblieben. Und nachdem ich hier schon eine ganze Menge Blogs zu beiden Produkten geschrieben habe, hier einmal eine Link-Sammlung, die ich nach und nach ergänzen werde: SharePoint Foundation 2010 und SharePoint Workspace 2010 Ein paar Änderungen, und schon können auch vom SharePoint Foundation 2010 Dateien Offline verfügbar gemacht werden. Microsoft Groove Server 2010 – Groove Server 2010 Manager Überblick über den Groove Server 2010 Manager Microsoft Groove Server 2010 – Überblick Groove Server 2010 Manager und Groove Server 2010 Relay, Systemvoraussetzungen Microsoft SharePoint Workspace … SharePoint Workspace 2010 und Groove 2007– Links weiterlesen

Microsoft Groove Server 2010 – Groove Server 2010 Manager


Hier habe ich einen Überblick über die Komponenten des Microsoft Groove Server 2010 gegeben. Und nachfolgend die Beschreibung des Groove Server 2010 Manager: Für die Installation von Microsoft Groove Server 2010 richten Sie zwei zusammenarbeitende Anwendungen auf getrennten Servern ein: Groove Server 2010 Manager und Groove Server 2010 Relay. Groove Server 2010 Manager ist das Verwaltungscenter für SharePoint Workspace. Mit Groove Server 2010 Manager stellen Sie Verwaltungsrichtlinien für SharePoint Workspace-Anwender schnell und einfach bereit, während Microsoft Groove Server 2010 Relay-Zuordnungen für die sichere Kommunikation zwischen Clients ermöglicht. Für die Installation von Groove Server 2010 Manager sind folgende Microsoft-Anwendungen und Vorgehensweisen erforderlich: · Microsoft … Microsoft Groove Server 2010 – Groove Server 2010 Manager weiterlesen

Microsoft Groove Server 2010 – Überblick


In der Office 2010 Produktpalette enthalten ist auch ein Server Produkt, das wenige kennen. Aus dem Client Produkt Groove 2007 wurde SharePoint Workspace 2010. Groove Server 2010 stellt die Serversoftware und die Werkzeuge zur Verfügung, mit denen IT-Unternehmen die Groove-Funktionen, ein leistungsfähiger Bestandteil von SharePoint Workspace 2010, bereitstellen.   So unterstützt Groove Server 2010 Ihr Unternehmen: · Mit Groove-Arbeitsbereichen stellen Sie die SharePoint Workspace 2010-Funktionen zentral bereit, verwalten und überwachen sie. · Erweitern Sie die SharePoint Workspace-Funktionen, indem Sie Groove-Arbeitsbereiche im Intranet Ihres Unternehmens und über Firewall- und Netzwerkgrenzen hinweg nutzen. Groove Server 2010 besteht aus zwei getrennt voneinander installierten Softwareanwendungen für Windows Server® 2008. Sie erweitern … Microsoft Groove Server 2010 – Überblick weiterlesen

Microsoft SharePoint Workspace 2010 – Funktionsänderung – GrooveClean.exe


Benutzer von Groove 2007 werden dieses Tool vermissen, wenn Sie auf SharePoint Workspace 2010 umgestiegen sind. Das Programm GrooveClean.exe wird nicht mehr ausgeliefert. Mit GrooveClean.exe konnten temporäre Daten in Groove 2007 und vorherigen Versionen  beseitigt werden. Man konnte auch alle Daten löschen. In SharePoint 2010 müssen Sie jedoch nicht auf diese Funktionalität verzichten. Es ist direkt in SharePoint Workspace 2010 integriert, kann jedoch nur von der Kommandozeile aus aufgerufen werden. Achtung: Bitte zuerst SharePoint Workspace komplett beenden ! Starten Sie eine Konsole und navigieren Sie an folgende Stelle /Standard-Installation von SharePoint Workspace 2010 / Office 2010: C:Program FilesMicrosoft OfficeOffice14 Help C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\Groove.exe /help Diese Funktion ist … Microsoft SharePoint Workspace 2010 – Funktionsänderung – GrooveClean.exe weiterlesen

SharePoint Workspace 2010 versus Groove 2007: Passwort


Für die Freunde von Microsoft Office Groove 2007, die den Nachfolger installieren, eine der möglichen Fallen: Das Passwort Wir reden hier über das Groove Passwort, wenn Groove nicht über den Groove Server durch die Administration gemanged wird.  Groove 2007 erlaubt es, ein separates Passwort für Groove 2007 zu setzen.  Dies ändert sich in SharePoint Workspace 2010. Als Single Sign On  Passwort wird das Windows Passwort benutzt. Und das unabhängig, ob sich der darunterliegende Client innerhalb einer Domäne befindet oder solo unterwegs ist. Ein separates Passwort, wie oben beschrieben, wird nicht mehr unterstützt.  Für alle, die also in Groove 2007 ein anderes Passwort … SharePoint Workspace 2010 versus Groove 2007: Passwort weiterlesen