Startseite > OneDrive, OneDrive for Business, Windows 10 > OneDrive | Datei-Explorer und Auf OneDrive verschieben

OneDrive | Datei-Explorer und Auf OneDrive verschieben


Auf OneDrive verschieben

Mit der OneDrive Version 19.002.0121.0009 hat Microsoft ein neues Feature implementiert:

Auf OneDrive verschieben

Wie man in obigen Bild erkennen kann, habe ich auf diesem Gerät zwei OneDrive for Business Bereiche (zwei verschiedene Tenants) und ein OneDrive Personal. Wenn man innerhalb des Windows Datei-Explorers mit der rechten Maustaste auf eine Datei klickt, die nicht mit irgendeiner Bibliothek synchronisiert wird, dann erfolgt beim Überfahren mit der Maus über den Eintrag ‘Auf OneDrive verschieben” die jeweilige Auswahl, wie oben dargestellt. Mit einem Klick wird dann die Datei in den Bereich verschoben.

Der Ansatz ist gut, aber

  • Warum kann ich nicht die Ordner unterhalb des Zielverzeichnisses auswählen?
  • Warum kann ich nur eine Datei auswählen, nicht aber einen Ordner?Warum kann ich
  • nicht alle anderen Bibliotheken, die ich synchronisiert habe, auswählen?

Hallo Microsoft: Gibt es dazu eine Aussage ?

Schreibe eine Antwort zu Thomas Maier Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: